Dschungelcamp Wetten – Wer wird Dschungelkönig 2018?

Es geht wieder los! Ab 19. Januar kämpfen zwölf mehr oder weniger bekannte Promis im australischen Dschungel um die Dschungelkröne 2018.

Moderiert wird das Dschungelcamp auch dieses Jahr wieder von den alt bekannten RTL-Gesichtern Sonja Zietlow und Daniel Hartwich, die mit ihren fiesen Sprüchen beim Publikum wieder für zahlreiche Lacher sorgen werden.

Wer wird neuer Dschungelkönig?

Erst eine Woche vor Start der zwölften Staffel von “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus” gab der Privatsender RTL die zwölf Kandidaten offiziell bekannt, doch in der deutschen Boulevard-Presse wurden die Teilnehmer schon lange vorher enthüllt.

In den folgenden Absätzen stellen wir euch die zwölf Kandidaten des Dschungelcamps ein bisschen genauer vor und zeigen euch wer bei den Wettanbietern die Nase vorn hat.

Die Favoriten auf die Dschungelkrone 2018

Leider konnten wir nicht allzu viele Buchmacher finden, wo Wetten auf das Dschungelcamp 2018 möglich sind. Bei Mr Green sind wir allerdings fündig geworden (mehr zum Mr Green App Download hier).

Der Bookie sieht Daniele Negroni in der Favoritenrolle und vergibt für einen Sieg des Deutschen mit italienischer Herkunft eine Quote von 4,50. Der 22-Jährige, der vor sechs Jahren bei der Casting-Show “Deutschland sucht den Superstar” Zweiter wurde, kann mit seiner Lockerheit und seinem ausgeflippten Style wohl vor allem beim jungen Publikum punkten.

Wetten und Quoten zum Dschungelcamp 2018 bei Mr Green

© Mr Green

Die größten Konkurrenten auf den Dschungelsieg lauten bei Mr Green Ex-Bachelorette Sieger David Friedrich und Matthias Mangiapane (beide Quote 6,0). Ex-Fußballprofi Ansgar Brinskmann sowie das ehemalige Model Natascha Ochsenknecht erhalten von Mr Green eine Quote von 7,0.

Die höchsten Quoten auf einen Sieg bekommst du mit einem Tipp auf Sängerin Tina York oder Boulevard-Luder Tatjana Gsell (beide Quote 20).

>> Auf Dschungelkönig wetten <<

Alle Kandidaten des Dschungelcamps 2018

Daniele Negroni (22 Jahre)

Daniele Negroni wurde im Jahr 2012 durch seine Teilnahme bei DSDS bekannt, wo er hinter dem Schweizer Luca Hänni den zweiten Platz belegte. Nach einigen Chart-Erfolgen wurde es ruhig um den 22-Jährigen, der vor allem durch seine verrückten Haarstyles auffällt.

Mit 445.000 Fans auf Facebook (Stand 15.1.2018) hat der IBES 2018 Teilnehmer eine riesige Fan-Base hinter sich, die ihm sicherlich auch im australischen Dschungel weit bringen kann.

David Friedrich (28 Jahre)

David Friedrich eroberte Anfang 2017 in der RTL-Show das Herz der Bachelorette Jessica Paszka für sich, rund 9 Monate später ging das TV-Traumpaar aber wieder getrennte Wege.

Der 28-Jährige ist in der deutschen Post-Band Eskimo Callboy als Schlagzeuger tätig und ist seit seiner Teilnahme bei der Bachelorette des Öfteren in den deutschen Medien zu sehen.

Während Friedrich auf seinem Facebook-Profil nur rund 89.000 “Likes” aufweist, hat der Bachelorette-Sieger auf Instagram gleich 298.000 Abonennten (Stand 15.1.2018).

Matthias Mangiapane (34 Jahre)

Matthias Mangiapane war unter anderem in den VOX-Sendungen “Ab ins Beet!” oder “Hot oder Schrott – Die Allestester” zu sehen. Mit seinem Verlobten Hubert Fella zog er im Sommer 2017 in das “Sommerhaus der Stars”, wo die beiden den 3. Platz belegten.

Der 34-Jährige dürfte im Dschungel mit seiner sympathischen Art die Herzen zahlreicher Fans an Land ziehen. In den sozialen Netzwerken hält sich die Beliebtheit von Mangiapane derzeit noch in Grenzen – so weist der Reality-Teilnehmer auf Facebook und Instagram jeweils rund 5.000 Fans auf.

Ansgar Brinkmann (48 Jahre)

Nachdem im vergangenen Jahr mit Thomas Häßler ein ehemaliger Welt- und Europameister am Dschungelcamp teilnahm, konnte RTL  mit Ansgar Brinkmann auch für dieses Jahr wieder einen ehemaligen Fußballprofi verpflichten.

Der 48-Jährige stand in seiner aktiven Zeit unter anderem bei Eintracht Frankfurt, Arminia Bielefeld oder Dynamo Dresden unter Vertrag und entwickelte sich dort zum echten Kultkicker, wie seine Spitznamen “weißer Brasilianer“ „Publikumsliebling“ oder „Kultspieler“ belegen.

Natascha Ochsenknecht (53 Jahre)

Natascha Ochsenknecht ist als Ex-Frau von Uwe Ochsenknecht schon seit Jahren in der deutschen Medienszene vertreten. Die 53-Jährige war früher als Model tätig und ist auch heute noch in der Fashion- und Kosmetikbranche aktiv.

Die Teilnahme an einer Reality-Show ist für Natascha Ochsenknecht nichts Neues: im Jahr 2016 schaffte es die Dschungelcamp-Kandidatin bis ins Finale von Promi Big Brother.

Zuletzt gelangte die 53-Jährige, deren Kinder Wilson Gonzales, Jimi Blue und Cheyenne Savannah ebenfalls sind in der Medienbranche aktiv sind, häufig mit ihrer On/Off-Beziehung zu dem 33-jährigen Ex-Profifußballer Umut Kekilli in die Schlagzeilen.

Giuliana Farfalla (21 Jahre)

Giuliana Farfalla ist das Küken unter den “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus”-Teilnehmern. Die 21-Jährige wurde 1996 als Junge geboren und ließ sich dann durch mehrere Operationen zur Frau umwandeln.

Farfalla machte durch ihre Teilnahme als erstes Transgender-Model bei “Germanys Next Topmodel” auf sich aufmerksam und kann sich bei Instagram bereits über 221.000 Abonnenten freuen.

Kattia Vides (29 Jahre)

Kattia Vides kämpfte 2017 in der RTL-Show “Der Bachelor” darum,  das Herz von Junggeselle Sebastian Pannek zu erobern, erreichte am Ende aber nur den vierten Platz.

Schon beim Bachelor machte sich die 29-Jährige, die auf Instagram über 42.000 Follower hat, mit ihrem zickigen Gehabe bei ihren weiblichen Mitstreiterinnen unbeliebt und auch im australischen Dschungel könnte Vides für einigen Zündstoff sorgen.

Jenny Frankhauser (25 Jahre)

Jenny Frankhauser ist die Halbschwester von Reality-Star Daniela Katzenberger und war an ihrer Seite immer wieder in verschiedenen TV-Sendungen zu sehen.

Zur Zeit ist die 25-Jährige, die auch als Sängerin tätig ist, allerdings mit ihrer berühmten Halbschwester zerstritten und könnte daher im Dschungelcamp einige brisante Details über Frau Katzenberger ausplaudern.

Frankhauser konnte sich bei ihrer Mutter Iris Klein zahlreiche Tipps für den australischen Dschungel holen, die 2013 den siebten Platz bei IBES erreichte. Fast 130.000 Personen erreicht die erfolgreiche Youtuberin mit ihrem Facebook-Profil, auf Instagram hat sie immerhin 74.000 Abonnenten.

Sydney Youngblood (57 Jahre)

Der gebürtige Amerikaner Sydney Youngblood feierte Ende der 1980er und Anfang der 1990er Jahre mit seinen Hits wie Sit and Wait”, “If Only I Could“, “I´d Rather Go Blind” und “So Good So Right” große Erfolge.

In den sozialen Netzwerken ist der Musiker eher weniger aktiv und hat daher auch keine große Followerschaft aufzuweisen.

Sandra Steffl (47 Jahre)

Sandra Steffl ist eine deutsche Schauspielerin und Moderatorin. Unter anderem war sie in den Fernsehformaten “Lukas”, “Schöne Aussichten”, “Samt und Seide” oder “Sabine” zu sehen und moderierte die Sendungen “Hot Jokes” und “Big Diet”.

Im Jahr 2005 gründete die 47-Jährige die erste Burlesque-Comedy-Gruppe Deutschlands (The Teaserettes).

Tatjana Gsell (46 Jahre)

Promiluder Tatjana Gsell ist schon seit langer Zeit Bestandteil der deutschen B-Promi Szene. Das ehemalige Escort-Girl, das schon zahlreiche Schönheitsoperationen hinter sich hat, nahm unter anderem schon an den Reality TV-Sendungen “Big Brother” und “Die Alm” teil.

In der Vergangenheit musste die 46-Jährige des Öfteren vor Gericht erscheinen, nachdem ihr 45 Jahre älterer Ex-Mann Franz Gsell nach einem Überfall verstarb.

Tina York (63 Jahre)

Die Schlagersängerin Tina York, die bürgerlich Monika Schwab heißt, ist mit ihren 63 Jahren die älteste unter den IBES Teilnehmer 2018.

Zu ihren größten Hits zählen die Lieder “Wir lassen uns das Singen nicht verbieten” und “Wir seh’n uns wieder).

>> Weitere Wetten News im Überblick