Admiralbet App

Während es für Österreich die Admiral App gibt, hat der gleiche Wettanbieter für den deutschen Markt die Admiralbet App herausgebracht.

Das Haus ist schon seit 1991 am Sportwettenmarkt aktiv und zählt zu den erfahrensten Buchmachern in Europa. Für unsere Leser aus Deutschland haben wir uns die Admiralbet App einmal genauer angesehen.

Für Kunden aus Deutschland dürfte übrigens folgende Info sehr interessant sein: Der Wettanbieter, der in Deutschland Admiralbet heißt, trägt ab Oktober 2019 die Wettsteuer von 5% selbst. Ihr habt also mehr von euren Gewinnen!

    Logo der Admiralbet App  Admiralbet App
Verfügbarkeit

Bewertung von wett-apps.com

Vorteile

  • schönes Design
  • leichte Navigation innerhalb der App
  • einfach gestaltetes Menü

Nachteil

  • zu kleines Wettangebot
  • Wenige Einzahlungsmöglichkeiten

Für welche Plattformen ist die Admiralbet App verfügbar?

Immer mehr Anbieter von Online Sportwetten haben ein Design-Ideal: Die Erfahrung soll für alle Nutzer möglichst identisch sein, egal auf welchem Gerät sie spielen. Admiralbet ist einer dieser Online Buchmacher. Kannte Admiral to Go noch native Apps, wurden diese für den Relaunch gestrichen.

Stattdessen entwickelte das Haus eine Webapp, die praktisch genau wie der Desktop-Auftritt aussieht (abgesehen natürlich von den Größenverhältnissen). Für Nutzer ist dies vorteilhaft, denn Webapps funktionieren mit allen Plattformen.

Es spielt keine Rolle, ob du iOS, Android oder vielleicht Windows als Betriebssystem auf deinem Mobilgerät hast. Admiralbets App läuft immer und sieht durch das integrierte Responsive Design stets auch erstklassig aus.

Startbildschirm der Admiralbet Wett App

Installation der Admiralbet App

1. Mobile Website

Das weißt du bestimmt schon: Webapps verlangen keine echte Installation. Du musst lediglich die Seite (Admiralbet.de) im Browser deines Mobilgeräts aufrufen und das war es schon. Themen wie Downloads oder Updates sind wie bei der Sportwetten.de App oder der Novibet App deshalb für dich auch nicht relevant. Solange du eine Internetverbindung hast, kannst du einfach spielen.

2. iPhone und iPad Version der Admiralbet App

Natürlich kannst du die Admiralbet App auch auf deine mobilen Apple Gerät verwenden. Gib dafür einfach die Web-Adresse von Admiralbet ein und schon bist du auf der mobilen Webapp von Admiralbet.

Du kannst dir eine Verknüpfung auf deine Start-Bildschirm abspeichern, damit du jederzeit schnell Zugriff drauf hast. Durch die Webapp sparst du dir die ständigen Aktualisierungen und musst auch keinen Speicherplatz dafür verschwenden.

>> Zu allen iOS Sportwetten Apps

3. Admiralbet App Android APK

Auch als Nutzer einer Android Endgerät musst du nicht auf die Admiralbet App verzichten. Dafür besuche einfach nur die Website von Admiralbet, indem du die Webadresse in deine Browserleiste eingibst. Schon wird dir die mobile Webapp angezeigt und das komplett optimiert für dein mobiles Android Gerät.

Der Download der Admiralbet Android APK is dafür gar nicht nötig. Du musst also keinen Download über Umwege durchführen und dir keinen Extra-Speicherplatz auf deinem Handy dafür belegen. Außerdem sparst du dir ebenfalls das Durchführen von regelmäßigen Updates, da die mobile Web-App immer up-to-date ist.

>> Weitere Android Wett Apps


Registrierung

Das Registrierungsformular besteht aus zwei Teilen. Aufrufen kannst du es, wenn du im Header rechts auf „Jetzt einloggen“ und in dem folgenden Formular auf „Jetzt registrieren“ klickst. Einzugeben sind die typischen Standarddaten, die eigentlich immer verlangt werden.

Anzugeben sind deine persönlichen Daten, deine gewünschten Konto-Informationen sowie deine Adresse. Aus Deutschland musst du zudem den Scan eines Ausweisdokuments hochladen. Admiralbet verhindert auf diese Weise, dass dir jemand deine Identität klaut.

Registrierung in der Admiralbet Wett App

Einzahlen via Admiralbet mobile

Um Einzahlungen tätigen zu können, musst du registriert und eingeloggt sein. Anschließend findest du im Header einen entsprechenden Button. Alternativ kannst du auch über deinen Kontobereich eine Einzahlung (und übrigens auch eine Auszahlung) anstoßen. Folgende Zahlungsarten werden dabei unterstützt:

  • Visa
  • Mastercard
  • Giropay
  • Skrill
  • PayPal

In jedem Fall musst du mindestens 20 Euro einbezahlen. Maximal kannst du in einem Durchgang 2000 Euro auf dein Wettkonto überweisen. Gebühren gibt es für Einzahlungen nicht.

Menü der Admiralbet App

Das Menü ist einfach verständlich. Das Hauptmenü findest du im Header links. Rechts im Header kannst du deinen Kontobereich aufdecken. Zentral unter dem Header befindet sich ein Slider, der dich auf Aktionen aufmerksam macht.

Direkt darunter findest du das gesamte Wettprogramm. Und noch einmal direkt darunter kannst den Teil des Wettprogramms sehen, den du gerade aufgerufen hast. Im Footer findest du weitere Informationen zum Buchmacher und seinem Angebot. Unten im Display befindet sich stets der Ordner für deine Wettscheine.

Wettprogramm im Detail

Das Wettprogramm ist gut, aber auch nicht mehr. Es umfasst etwa 20 Kategorien. Am besten war zum Testzeitpunkt dabei der Fußball bestückt. Hier warteten mehr als 1000 Einzelwetten. Insgesamt standen etwa 2000 Einzelwetten zur Verfügung. Das geht schlechter, aber es geht ebenfalls auch wesentlich besser, um ganz ehrlich zu sein.

Wettschein

Wettscheine werden wie erwähnt im Ordner abgelegt, der stets unten am Displayrand zu sehen ist. Ein geöffneter Wettschein nimmt das ganze Display ein, ist angenehm übersichtlich und fasst die Wette zusammen. Du kannst zudem die Höhe des Einsatzes bestimmen, mit dem du spielen möchtest.

Support

Den Support erreichst du im Hauptmenü entweder über den Hilfe- oder den FAQ-Bereich. Im Letzteren stehen dir dabei natürlich nur alle häufig gestellten Fragen zur Auswahl.

Im Hilfe-Bereich kannst du auch direkten Kontakt suchen und zwar per Mail sowie per Hotline. Die Emailadresse lautet service@admiralbet.de. Die Hotline lautet aus Deutschland +491015155555.

FAQ zur App

Wann ist der Support zu erreichen?

Der Support ist von Montag bis Sonntag zu erreichen. Er steht euch dabei von 8:00 bis 24:00 zur Verfügung. Emails kannst du natürlich rund um die Uhr schreiben.

Gibt es auch eSport Wetten auf der App von Admiralbet?

Leider gibt es derzeit keine eSports Wetten bei Admiralbet. Solltest du Fan von Gesellschaftswetten sein, bist du bei Admiralbet leider ebenfalls falsch.

Mit wie vielen Klicks komme ich…

… zum Bundesliga Wettprogramm: 1

… zur Kontakt-Seite: 2

… zum Bonus-Angebot: 1 (über den passenden Slider)

… zur Einzahlung: 1

Fazit zur App von Admiralbet Sportwetten

Admiralbet ist schwierig zu bewerten. Was als Angebot vorhanden ist, kann man nur als erstklassig bezeichnen. Das Design ist ein echter Hingucker und dazu noch leicht verständlich. Zugleich arbeitet die App technisch nicht nur einwandfrei, sondern fast schon vorbildlich schnell.

Das Wettprogramm ist aber einfach zu klein, um insgesamt von einem sehr guten Angebot zu sprechen. Dies gilt sowohl für die Zahl der Wettkategorien wie auch für die Zahl der Einzelwetten. Beispielsweise eSports Wetten sind heutzutage fast schon Standard. Hier gibt es noch Verbesserungspotenzial.

Klassische Fußball Sportwetten Fans, die einfach nur eine gut funktionierende App suchen, sind hier natürlich dennoch richtig aufgehoben.

>> Noch mehr Wettapps im Test

Deutsch