Mobilebet App - mobile Download Android apk & iPhone

Mobilebet App

Ein Wettanbieter, der versucht sich als Spezialist für mobile Wetten zu etablieren ist, wie der Name bereits erahnen lässt, Mobilebet. Der Comeon Ableger erkannte bereits früh das Potenzial der mobilen Endgeräte und erahnte, dass das Volumen des mobilen Traffics immer mehr an Bedeutung gewinnen würde.

Mobilbet mobile App Icon Mobilebet App
Verfügbarkeit

Bewertung von wett-apps.com

Vorteile

  • 10€ Gratis
  • cooler 400 % bis zu 50€ Bonus
  • tiefes Wettprogramm

Nachteil

  • lange Ladezeiten
  • Farben & Design

>> zur Mobilebet App <<

In diesem Artikel sehen wir uns die mobile Webseite und die mobilbet.com App etwas genauer an:

Für welche Plattformen ist die Mobilebet App verfügbar?

  • als Mobilebet iOS App zum Download (seit April 2016)
  • für Mobilebet Android als mobile Webseite
  • als mobile Homepage für alle Windows Devices

>> zur Mobilebet App <<

Es gab lange Zeit keine eigene App des Anbieters, wobei Mobilebet seit April 2016 eine Applikation für iOS entwickelt hat. Für Android User gibt es aktuell nur die mobile Webseite, wobei es dadurch zu keinen großen Einschränkungen kommt. Leider sind viele Promos des Buchmachers nur auf der Desktop-Seite verfügbar. Alles darüber gibts in unserer News-Sektion.

Beispiel der Mobilbet App für Smartphones und Tablets

Installation – Gibt es einen Mobilebet App Download?

1. Mobile Webseite

Die mobile Version der Webseite von Mobilebet ist von jedem mobilen Endgerät abrufbar. Gib auf deinem mobilen Endgerät im Browser deiner Wahl einfach www.mobilbet.com ein, um zur mobilen Homepage zu gelangen.

Die mobile Webseite bringt einen entscheidenden Vorteil gegenüber einer App mit sich. Während bei einer Applikation laufend Updates gemacht werden müssen, passieren diese bei der mobilen Version automatisch. Dies spart dem User das mühsame updaten und zusätzlich Speicherplatz auf seinem mobilen Device.

2. iPhone/iPad

Für Apple Endgeräte steht seit April 2016 eine Mobilebet iPhone App zum Download bereit. Diese unterscheidet sich kaum von der mobilen Webseite und zeigt dieselben Inhalte an. Wir raten euch deshalb lieber die mobile Page zu nutzen, als eine Applikation runterzuladen.

Alle iPhone iPad Sportwetten.

>> zur Mobilebet App <<

3. Android

Auch Nutzer von Android Endgeräten werden vor ein ähnliches Problem gestellt. Derzeit es derzeit noch keine eigene Mobilebet Android App. Mobilebet auf Android funktioniert problemlos als mobile Webseite und benötigt keine .apk-Datei.

Übersicht der Sportwetten App APK’s für Android.

Die Registrierung

Mobilebet wartet bei der Erstanmeldung mit einem besonderen Willkommensgeschenk auf. Der Buchmacher schenkt euch bei der Registrierung 10 Euro! Und so holst du dir diesen Bonus:

Klicke auf der Startseite der mobilen Webseite auf „10 Euro holen“. Diese Schaltfläche findest du gleich neben Einloggen. Hast du dies getan, startet an dieser Stelle der Registrierungsvorgang. Im ersten von zwei Abschnitten im Anmeldeformular musst du deine Kontodaten bekannt geben. Wähle hierfür einfach einen gewünschten Benutzernamen sowie ein Passwort aus und gib deine E-Mail-Adresse bekannt. Mit „Weiter“ kommst du zum zweiten Teil der Registrierung.

Hier musst du deinen Vor- und Nachnamen, dein Geburtsdatum, Adresse sowie deine Telefonnummer angeben. Zusätzlich kannst du die von dir gewünschte Währung wählen und optional einen Gutscheincode eingeben, wenn du im Besitz eines solchen bist. Mit dem abschließenden Klick auf „Registrieren“ akzeptierst du die AGB und eröffnest dein eigenes Mobilebet Konto.

Einzahlen

Um bei der Mobilebet App eine Einzahlung vorzunehmen, musst du dich beim Buchmacher anmelden bzw. einloggen.

Hast du dich erst einmal eingeloggt, findest du den Button für die Einzahlung zentral im oberen Drittel des Bildschirms. Klicke hier einfach auf die Schaltfläche „Einzahlung“. Wähle als nächstes die gewünschte Zahlungsvariante aus.

Hast du die richtige Einzahlungsmethode für dich gefunden, musst du lediglich noch einen Einzahlungsbetrag bestimmen. Mit einem Klick auf den Button „Einzahlen“ bestätigst du deine Einzahlung.

Um dein Konto aufzuladen, stehen dir die folgenden Varianten zur Verfügung:

  • Kreditkarte (VISA, Mastercard)
  • Trustly
  • Skrill
  • Neteller
  • Paysafecard

Die mobilbet.com App stellt seinen Kunden somit fünf Alternativen zur Einzahlung zur Verfügung. Ein überschaubares Angebot, dass mit einigen Konkurrenten nicht mithalten kann. Vor allem das Fehlen der elektronischen Geldbörse PayPal fällt sofort auf.

Menü

Wirft man vor der Anmeldung einen Blick auf die mobile Version, könnte man sich denken, dass die mobile Version der Webseite etwas zu knapp geraten ist. Lediglich vier Sportarten sowie Casino Wetten, werden auf dem Startbildschirm präsentiert.

In einem anderen Licht erscheint das Menü und die mobile Version der Seite, wenn mich sich eingeloggt hat. Das Angebot zeigt jetzt sein gesamtes Volumen. Auch das Navigieren fällt auf der Seite nicht schwer. Die Navileiste ist gelungen und übersichtlich.

Etwas überladen erscheint die Seite im eingeloggten Zustand, da die Livewetten direkt angezeigt werden. Für diejenigen, die schon Erfahrungen im Umgang mit den mobilen Versionen der Buchmacher haben, wird dies zwar kein Problem darstellen, Anfänger könnten allerdings überfordert sein.

Wettprogramm im Detail

Als nächstes wollen wir einen Blick auf das Wettprogramm der Mobilebet App werfen. Der Buchmacher liefert euch auf der mobilen Version 29 Sportarten, von Fußball bis Cricket, um eure Wetten zu platzieren. Dieser Wert ist gut und in dieser Kategorie spielt Mobilebet mit den ganz Großen mit.

Fast schon unglaublich ist das Wettangebot im Bereich Fußball. Über 120 Ligen und Wettbewerbe befinden sich im Sortiment des Bookies. Dieses Angebot sticht wohl auch die größten Konkurrenten am Markt aus und verdient das Prädikat „extraklasse“.

Auch in Sachen Wettmärkte zu den einzelnen Wettevents braucht sich die Mobilebet App vor keinem verstecken. Wir haben für unseren Test die Spiele der Deutschen Bundesliga herangezogen, wobei der Wettanbieter stets rund 90 Wettmärkte im Angebot hatte.

Kurz zusammengefasst kann man sicherlich sagen, dass uns das Wettangebot der mobilbet.com App rundum überzeugt hat.

Wettschein

Nehmen wir als nächsten Punkt den Wettschein von Mobilebet unter die Lupe. Um zum Wettschein der mobilbet.com App zu gelangen, musst du dir unter dem vielseitigen Wettangebot eine oder mehrere Wetten heraussuchen und auf deinen Tipp klicken. Am unteren Bildschirmrand wird der Button „Auswahl“ in Folge grün hervorgehoben. Wenn du nun die besagte Schaltfläche anklickst, gelangst du direkt zum Wettschein.

In diesem Menü angelangt kannst du nun wählen ob du deine Tipps als Kombinationswetten oder Einzelwetten abschließen möchtest. Unter den Kombiwetten siehst du auf einen Blick deine Wetten. Hier hast du die Möglichkeit auf der rechten Seite die Wetten auszuwählen, die tatsächlich auf den Wettschein sollen. Die Quote wird dir dabei immer unter deinen Tipps auf der linken Seite angezeigt. Direkt gegenüber der Quote findest du den Betrag, den du auf deine Kombi setzen möchtest. Um deinen Tipp abzugeben, musst du dann nur noch auf den grünen Button „Wette abschließen“ klicken.

Ziemlich ähnlich ist das Menü auch bei der Einzelwette aufgebaut. Einziger Unterschied ist, dass du auf jede Wette einen eigenen Betrag setzen kannst.

Support

Um bei der mobilbet.com App zum Kundenservice zu gelangen, musst du am Startbildschirm der mobilen Webseite auf die Schaltfläche „Info“ gehen. Auf der Infoseite angekommen, musst du auf die Seite des Kundenservice Teams gehen. Auf dieser wird dir die E-Mailadresse angegeben, die du zur Kontaktaufnahme verwenden kannst.

Welche Kontaktmöglichkeiten gibt es auf der Mobilebet App?

  • Livechat
  • E-Mail

Wenn du über dein mobiles Endgerät weitere Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung haben möchtest, musst du in die Browseransicht der Seite wechseln. Die Taste für den Wechsel auf die Desktopvariante der Homepage findest du zentral im unteren Drittel der Seite.

In der Browseransicht angekommen, findest du am oberen rechten Bildschirmrand drei in grün gehaltene Symbole. Ganz rechts ist eine Sprechblase zu sehen. Wenn du auf diese klickst, kommst du zu den den FAQs sowie zum Live Chat des Bookies.

Fragen per Mail oder im Livechat werden täglich zwischen 10 und 19 Uhr beantwortet.

FAQ

Gibt es auf der Mobilebet App auch Casino Wetten?

Die mobile Version von Mobilebet verfügt neben einem umfangreichen Angebot an Sportwetten auch über ein eigenes Casino. Das Angebot ist dabei vielseitig und wird in fünf Bereiche gegliedert. Ganz oben findet ihr die Rubrik „Top Video Slots“, in der du die aktuell beliebtesten Video Slots findest. Direkt darunter befindet sich die Kategorie „Videoslots“. Hier gibt es das gesamte Sortiment von über 70 Slots zu sehen.

Unter den „Videoslots“ findet ihr die „Classics Slots“, wo ihr Automatenspiele findet, die sich über einen längeren Zeitraum etabliert haben.

Eine weitere Kategorie im Angebot ist Video Poker, wobei dir die mobilbet.com App 13 verschiedene Spielvarianten zur Verfügung stellt.

In der letzten Rubrik findest du Roulette und Blackjack.

Mit wie vielen Klicks komme ich…

… zum Bundesliga Wettprogramm: 3
… zur Kontakt-Seite: 2
… zum Bonus-Angebot: 2
… zur Einzahlung: 2

Wie lange dauert eine Auszahlung?

Laut eigenen Angaben bemüht sich das Unternehmen Auszahlungen innerhalb von 24 Stunden vorzunehmen, gleichzeitig weist das Mobilebet aber darauf hin, dass es in Einzelfällen auch zu längeren Wartezeiten kommen kann.

Fazit

Die Mobilebet mobile Wetten Seite konnte uns überzeugen. Vor allem die Angebotsvielfalt und Tiefe in Sachen Wettprogramm sind herausragend. Gut gefallen hat uns ebenso der Aufbau des Wettscheins.

>> zur Mobilebet App <<

Ein weiteres Plus gibt es für den Registrierungsvorgang, der einfach und schnell über die Bühne geht und mit einem 10 Euro Bonus belohnt wird.

Eher durchschnittlich würden wir das Design und die Menüführung bezeichnen. Zwar kann man mit ein wenig Übung problemlos durch die Mobilebet App navigieren, doch es gibt einige Seiten, die den Aufbau ihrer Applikation oder mobilen Webseite einfacher gestalten konnten. Das Farbespiel aus Schwarz und neon-grün ist in unseren Augen zudem gewöhnungsbedürftig.

In Sachen Kundenbetreuung hat man ebenfalls ein wenig Nachholbedarf. Der Live Chat steht oft nicht zur Verfügung. Somit bleibt lediglich die klassische E-Mail als zuverlässiger Kontakt. Es gibt keine Kundenhotline.

Einen klaren Minuspunkt gab es bei der Einzahlung für das Fehlen von PayPal als Einzahlungsmethode.

Sprachen / Technik

In welchen Sprachen kann ich die Mobilebet App nutzen?

  • Deutsch
  • Englisch
  • Norwegisch
  • Schwedisch

Aktuelle Mobilebet App Versionen (Stand 6.9.2017)

Infos zur Mobilebet iOS App

Version: 1.23
Größe: 42,0 MB
Benötigtes Betriebssystem: iOS 8.0 oder höher
Letztes Update: 12.8.2017

Übersicht der Top Wetten Apps.