Intertops mobile App für Android, iOS und Windows

Intertops App

Intertops rühmt sich damit, zu den größten Buchmachern zu gehören. Eine Vorreiterrolle ist dem österreichischen Anbieter von Sportwetten sicherlich nicht abzuschreiben. Bereits 1983 gegründet, ging der Bookie 1996 mit seiner Homepage online – und nahm die erste Online-Sportwette weltweit an. Ob Intertops seine Erfahrung auch im heutigen mobilen Zeitalter ausspielen kann, wird sich in unserem Test zeigen.

Intertops mobile App Icon Intertops App
Verfügbarkeit

Vorteile

  • keine mobile URL
  • Livechat

Nachteil

  • gewöhnungsbedürftiges Menü
  • Popups

>> zur Intertops App <<

Intertops schneidet im Vergleich zu den Top-Apps leider unterdurchschnittlich ab. Wir empfehlen euch lieber die Betway App, bei der ihr nichts falsch machen könnt. Solltet ihr einmal einen neuen Anbieter ausprobieren wollen, könnt ihr auch auf die Happybet App zurückgreifen.

Wie kann ich Intertops mobil verwenden?

  • für Kunden die via Smartphone, iPhone oder Tablet kommen, gibt es eine mobile Seite
  • eine spezielle Intertops App für iOs oder Android gibt es bislang nicht

>> zur Intertops App <<

Usern, die auch unterwegs oder wenn sie nicht gerade vor dem PC sitzen wetten möchten, steht die Möglichkeit zur Verfügung, die mobile Seite von Intertops zu nutzen. Alle Informationen und Wissenswertes zum Angebot des Buchmachers gibt es auf dieser Seite.

Wie sieht die Intertops App am Smartphone aus?

Installation – kein Download der Intertops App nötig

1. Mobile Webseite

Intertops setzt voll und ganz auf eine mobile Seite und hat diese erst vor kurzem neu überarbeitet. Mit einem neuen Design und verbesserter Usability will der Buchmacher auch Kundenfang gehen. Wer die Domain www.intertops.eu über ein Smartphone, iPhone oder Tablet ansteuert, wird automatisch auf die mobile Seite weitergeleitet. Der große Vorteil einer responsiven Webseite ist, dass kein Download nötig ist und auch keine speicherraubenden Updates installiert werden müssen.

2. iPhone/iPad

Wer auf eine App für iOs hofft, muss sich wohl noch gedulden. Aktuell gibt es keine Intertops Applikation für das iPhone oder iPad. Kunden die Geräte benutzen, die das Betriebssystem von Apple installiert haben, müssen sich mit der mobilen Webseite zufrieden geben. Diese ist aber ohne Einschränkungen problemlos verwendbar. Volles Wettvergnügen ist also auch auf dem iPhone garantiert.

Alle Apple iPhone iPad Sportwetten.

>> zur Intertops App <<

3. Android

Selbiges gilt für Benutzer von Smartphones und Tablets mit Android. Eine Intertops Android App wird momentan nicht angeboten, vielmehr werden auch Android-Nutzer auf die mobile Seite geleitet. Auch hier erspart man sich lange Downloads und volle Speicher aufgrund ständig zu installierender Updates.

Übersicht aller Sportwettenapps für Android.

Die Registrierung

Für die mobile Registrierung bei Intertops muss der User zuerst das Menü öffnen. Denn anders als die Konkurrenz platziert der Wettanbieter keinen gut sichtbaren Button für die Anmeldung auf der Startseite. Im Menü – aufzurufen über das Kästchen mit den drei Strichen im rechten oberen Eck – geht es dann mit einem Klick auf „Registrieren“ zum Anmeldevorgang.

Anschließend öffnet sich eine eigene Seite für die Eröffnung eines Wettkontos. In fünf Schritten kannst du nun deinen Account anlegen. Zuerst musst du deinen Wohnort angeben, um im zweiten Step eine E-Mail-Adresse zu hinterlegen, Benutzername und Passwort zu wählen und die passende Währung festzulegen.

In Schritt drei musst du deine persönlichen Daten eintippen. Neben der Anrede, Vorname und Nachname muss auch das Geburtsdatum angegeben werden. Schritt vier von fünf beinhaltet neben Bekanntgabe der Adresse – Straße, Stadt, Bundesland und Postleitzahl – auch die Wahl einer Telefonnummer, wobei Intertops ausdrücklich anmerkt, dass die Nummer nur dem Datenschutz dient und nicht für Werbezwecke missbraucht wird.

Mit einem abschließenden Klick auf „Registrieren“ wird der Anmeldevorgang abgeschlossen und dein Konto angelegt.

Einzahlen

Ist die Registrierung erfolgreich abgeschlossen worden, folgt als nächster Punkt im Normalfall die erste Einzahlung. Bist du eingeloggt, findest du auf der Hauptseite über dem Footer den Punkt „Konto auffüllen“. Hier bist du richtig, wenn du Guthaben auf deinen Intertops-Account überweisen willst. Allerdings wirst du mit einem Klick auf die Desktop-Seite geleitet – Einzahlen ist auf der mobilen Intertops Seite nicht möglich. Hierzu musst du also die „normale“ Seite verwenden, was auf einem kleinen Bildschirm schnell sehr mühsam werden kann. Zur Verfügung stehen dir auf der Desktop-Seite folgende Einzahlungsmöglichkeiten:

  • Kreditkarte (VISA/MasterCard/American Express
  • Neteller
  • Skrill
  • Cash Direct
  • SOFORT-Überweisung
  • Paysafecard
  • Banküberweisung
  • Onlineüberweisung
  • Money Global
  • Eco

Wer also auf seinem Smartphone oder iPhone durch die Einzahlung kämpfen möchte, hat einige Möglichkeiten. Wir empfehlen aber, die Einzahlung über die normale Seite von Intertops vorzunehmen. Das erfordert zwar in vielen Fällen gute Planung, spart aber Nerven und Zeit.

Menü

Das Menü, zu finden auf der mobilen Startseite im rechten oberen Eck, ist relativ dürftig und beinhaltet nur wenige wichtige Punkte. Neben Links zu den einzelnen Bereichen Sportwetten, Poker und Casino sowie aktuellen Aktionen finden sich im Menü nur zwe weitere Punkte: die Sprachwahl zwischen Deutsch und Englisch und der Link zu deinem User. Wer allerdings glaubt, mit einem Klick auf den eigenen Benutzernamen weiterführende Informationen zum eigenen Account zu erhalten, der irrt. Es werden lediglich verschiedene Bonus-Angebote und Neukunden-Aktionen angezeigt

Im Menü der mobilen Intertops-Seite gibt es weder Informationen zur Ein- oder Auszahlung, dem aktuellen Kontostand oder laufenden Wetten. Zudem ist die Sprachauswahl sehr dürftig.

Wettprogramm im Detail

Im Menü stehen zwei Optionen zur Auswahl: Sportwetten und Sportwetten neu. Wer sich für Sportwetten entscheidet, wird zur Desktop-Seite geführt, nur mit einem Klick auf Sportwetten neu geht es zur mobilen Wettseite. Die Hauptseite bietet eine Übersicht über kommende Events, verweist aber auch auf eine Live-Wette-Seite.

Auf der linken Seite werden mit einem Klick auf das Kästchen die zur Auswahl stehenden Sportarten angezeigt – in alphabetischer Reihenfolge von American Football über Fußball bis zu Volleyball. Entscheidet man sich nun, mobil auf Fußball zu wetten, stehen etliche Ligen zur Verfügung.

Interessant ist, wie Intertops bei den Wettarten verfährt. Während im Normalfall die Wettarten erst nach einem Klick auf die Partie gewählt werden, stellt Intertops die Wettarten in den Vordergrund. Klickt man auf Handicap, werden danach die zur Verfügung stehenden Spiele angezeigt.

Wettschein

Durch die Auswahl einer oder mehrerer Quoten, wird auch der mobile Wettschein aktiviert. Der auf der rechten Seite befindliche virtuelle Wettschein kann mit einem einfachen Klick geöffnet werden. Die im roten Kreis erscheinende Zahl gibt an, wie viele Quoten aktuell ausgewählt sind.

Anschließend kann zwischen Einzel- und System- bzw. Mehrfachwetten gewählt werden. Nachdem du den gewünschten Einsatz eingegeben hast, wird der Gesamteinsatz angezeigt und du kannst mit einem Klick auf den grünen Button „Wette platzieren“ durchstarten.

Support

Der Support auf der Sportwetten neu-Seite ist über das Menü zu finden. Für die Kontaktaufnahme stehen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Am einfachsten und schnellsten ist sicherlich der Live-Chat. Alternativen bietet Intertops zahlreiche: E-Mail, Telefon, Fax und Skype.

Im deutschsprachigen Raum ist der Support von Intertops gebührenfrei erreichbar, die Öffnungszeiten des Büros sind täglich von 09:00 bis 22:00. Wer auf Hilfe klickt, wird zur Desktop-Seite weitergeleitet und findet dort allgemeine Informationen zum Angebot, Ein- und Auszahlung oder der Registrierung.

FAQ

Wie komme ich zur mobilen Seite von Intertops?

Steuerst du Intertops von deinem Smartphone oder iPhone an, wirst du zuerst zu einer schlanken mobilen Seite geleitet. Erst wenn du im Menü auf Sportwetten neu klickst, gelangst du zur umfangreichen mobilen Version. Hiermit hat der Buchmacher sicher keinen Gefallen gemacht, denn viele potenzielle Kunden werden nicht so lange suchen wie wir in unserem Test und verärgert abziehen.

Gibt es bei Intertops einen mobilen Bonus?

Intertops bietet für seine App keinen speziellen mobilen Bonus. Allerdings können Kunden aus einer großen Anzahl an anderen Angeboten und Aktionen wählen. So gibt es etwa einen Bonus wenn man Freunde wirbt oder mit Cash Direct einzahlt. Auch ein Neukunden Bonus steht zur Verfügung. Toll: aktuell kann man sogar Tickets für Champions League und Europa League-Finale gewinnen.

Fazit zur Intertops mobile App

Die mobile Seite von Intertops ist gewöhnungsbedürftig – vor allem, da der Wettanbieter quasi zwei Versionen anbietet. Eine abgespeckte Landing Page mit wenigen Informationen und schlechtem Design – und eine gut programmierte Seite mit dem gesamten Angebot. Um allerdings zu dieser zweiten Seite zu gelangen, muss man auf der „ersten“ auf „Sportwetten neu“ klicken. Eine alles andere als zufriedenstellende Lösung.

>> zur Intertops App <<

Dafür gibt es in unserem Test auch große Abstriche, ebenso wie für die Tatsache, dass man von der mobilen Seite oftmals zur Desktop-Variante geleitet wird. Von einem Wettanbieter, der sich damit rühmt, als einer der ersten im Online-Segment Fuß gefasst zu haben, darf man sich durchaus mehr erwarten.

Die richtige mobile Seite besticht durch schlichtes Design und gute Usability, das Sportwetten Programm ist umfangreich. Wer seine Wette platzieren möchte, gelangt schnell ans Ziel und kann den Vorgang über den mobilen Wettschein leicht abschließen. Ein Pluspunkt ist, dass Intertops seinen Livechat sogar mobil zur Verfügung stellt und auch sonst etliche Möglichkeiten der Kontaktaufnahme anbietet.

Sprachen / Technik

Bei der Sprachenwahl hat sich Intertops nicht allzu sehr bemüht. Die Kunden können lediglich zwischen Deutsch und Englisch auswählen.

Technische Daten sind keine verfügbar, da die App von Intertops 100% responsiv ist und via der normalen Desktop URL angesteuert wird.

Zu allen Wettanbieter Apps.