Siege für Bayern & Atletico in der Champions League – Betway Boost nutzen

Am 4. Spieltag der Champions League kommt es zum Rückspiel von Spieltag 3. Für Bayern München bedeutet das Red Bull Salzburg in der Münchner Allianz Arena begrüßen zu dürfen. Ateltico Madrid bekommt es zur selben Zeit mit Lok Moskau im eigenen Stadion zu tun.

Können die beiden Top-Favoriten den Erwartungen gerecht werden und gegen die Underdogs der Gruppe Siege einfahren? Wenn du denkst, dass sie das tun werden, kannst du den Boost in der Betway App für Gruppe A nutzen. Wie hoch der Quotenboost ist und wie du ihn dir sicherst, erfährst du bei uns.

Sichere dir den Quotenboost für Siege von Bayern München und Atletico Madrid in der Betway App für Android & iPhone

© Betway

Nutze den Betway Boost und wette auf den Sieg beider Top-Teams. Jeder mit einem Betway Account kann sich die erhöhte Wettquote von 2,00 für die 2-Spiele-Kombi sichern. Bayern München hat in der Gruppe bisher noch jedes Spiel gewonnen. Atletico verlor gegen die Bayern und spielte gegen Lok Moskau an Spieltag 3 unentschieden. Gegen Red Bull Salzburg konnten sie jedoch einen knappen Sieg einfahren.

Nach dem Remis im Hinspiel in Moskau sind die Madrilenen auf jeden Fall auf Revanche aus. Dem Team von Diego Simeone wird das 1:1 von damals nicht gerecht und ein Sieg muss her, um auch Platz 2 in Champions League Gruppe A abzusichern.

Bayern München mit Quote 1,22 gegen Salzburg

Die Bayern sind gegen den amtierenden österreichischen Meister aus Salzburg klarer Favorit. Schon im Hinspiel schoss man die Red Bulls mit 6:2 ab. Beim Spiel am 25. November 2020 um 21:00 Uhr in der Münchner Allianz Arena kann ein ähnliches Spiel erwartet werden.

Salzburg hat nichts zu verlieren und kann befreit darauf los spielen. Mit Punkten gegen die Bayern hat man wohl nicht kalkuliert, um nach der Gruppenphase in der Europa League weiterspielen zu können.

1,20er Wettquote bei Atletico Madrid – Lok Moskau

In der Sportwetten App von Betway ist natürlich auch Atletico Madrid Favorit. Doch der spanische Top-Verein ist dieser Rolle schon an Spieltag 3 nicht vollends gerecht geworden. Lok Moskau erreichte gegen Atletico ein Unentschieden und enttäuschte wohl zahlreiche Wett-Fans, die mit einem klaren Sieg gerechnet hatten.

In den Champions League Wetten und Quoten ist jedoch weiterhin Atletico vorne zu sehen. Moskau sollte keine Chance haben, aber diese muss sie nutzen.