WM-Finale: Die besten Quoten für Argentinien – Frankreich im Vergleich

Schon vor dem WM Finale 2022 galten die beiden Mannschaften als große Favoriten auf den Titel. Der Sieger des Spiels Argentinien – Frankreich am 18. Dezember 2022 ist der neue oder auch alte Weltmeister. Die Franzosen streben die Titelverteidigung an, während Argentinien den 3. WM-Titel der Geschichte holen und Lionel Messi einen krönenden Abschluss seiner WM-Reise bieten möchte.

Anpfiff ist am kommenden Sonntag um 16 Uhr im Lusail Stadium. Schon jetzt findest du in den beliebtesten Wett Apps zahlreiche Top-Quoten für Argentinien gegen Frankreich.  Wir verschaffen dir einen Überblick zu den besten Wettquoten zum WM-Finale, das die Endrunde in Katar abschließt. Wer wird Weltmeister bei der WM 2022? Wer muss sich mit dem zweiten Platz begnügen?

Es ist das letzte Wochenende bei der Fußball-Weltmeisterschaft, das auf uns zukommt. Am Samstag treffen Kroatien und Marokko aufeinander und spielen um den 3. Platz. Beide Teams mussten sich Argentinien bzw. Frankreich geschlagen geben und kämpfen nun um einen Platz in den Top-3. Für Marokko bleibt es unabhängig vom Ausgang ein Märchen und auch die Kroaten hatten wohl nicht zwingend mit dem Einzug in ein Halbfinale gerechnet.

Das Final-Spiel am Sonntag macht dann den Abschluss der WM-Reise in Katar. Ob Argentinien oder Frankreich am Ende jubelt, werden wir erst Sonntagabend wissen.

Final-Quoten für Argentinien gegen Frankreich im Überblick

Ein erster Blick auf die WM 2022 Quoten für Argentinien gegen Frankreich zeigen uns, dass sich die Online-Buchmacher bisher auf keinen Sieger festlegen können. In der Bwin App etwa liegen die Wettquoten der 1X2-Wetten (nach 90 Minuten) für beide Mannschaften bei 2,70.

Auch in der Bet365 App sind die Quoten genau gleich. Bei Tipico mobile und auch in der ADMIRAL App gibt es minimale Vorteile für den amtierenden Weltmeister Frankreich, doch der Unterschied liegt maximal bei 0,10.

Kein Favorit im WM-Finale am 18. Dezember

Einen echten Favoriten im Finale gibt es damit nicht. Kylian Mbappé und Co. erinnern sich vermutlich mit einem sehr guten Gefühl an ihr letztes WM-Finale in Russland zurück. Dort konnten sie damals Kroatien besiegen.

Die Erinnerungen von Argentinien an das letzte Finale bei der WM 2014 sind hingegen nicht so positiv für die Albiceleste. Mario Götze beendete damals in der Verlängerung die Titel-Träume der Südamerikaner. Am Sonntag soll es nun aber besser laufen.

Über den Autor

Sport und Wetten waren schon immer ein wichtiger Bestandteil in Daniels Leben. König Fußball ist Daniels große Leidenschaft. Doch auch Eishockey, Tennis, American Football und vieles mehr beschäftigen ihn in seiner Freizeit. Seit es Sportwetten Apps gibt, ist Daniel bei wett-apps.com mit an Board und liefert euch regelmäßig seine Expertise.