ADMIRAL: 30×2 Karten für Österreich – England in der Frauen-WM 2023 Quali

Österreichs Damen bekommen es in der Qualifikation für die Frauen-WM 2023 mit den Europameisterinnen aus England zu tun. Die Lionesses kommen am 3. September 2022 nach Wr. Neustadt und möchten mit dem Schwung der Europameisterschaft auch gegen die ÖFB-Team ins Spiel gehen.

In der ADMIRAL App werden für Österreich – England 30 Mal 2 Karten für das Top-Spiel in der WM-Quali verlost. Melde dich gleich heute an und sichere deinen Platz auf der Tribüne für den 3.9.2022. Doch wie kannst du an der Verlosung teilnehmen? Wie lange hast du dafür Zeit? All das erfährst du wie immer direkt bei uns. Scrolle einfach weiter nach unten und hole dir alle Infos, die du benötigst.

30x2 Tickets für Österreich - England in der Frauen-WM 2023 Quali mit der ADMIRAL App für Android & iPhone gewinnen

© ADMIRAL

Dass für England die vergangene Frauen-Europameisterschaft sehr erfolgreich war, steht außer Frage. Das Team von Sarina Wiegman holte den erwünscht Erfolg bei der Heim-EM, nachdem das englische Damen-Team Deutschland im Finale nach Verlängerung besiegen konnte. Für Österreichs Frauen war das DFB-Team eine Nummer zu groß, selbst wenn man sich beim 0:2 im Viertelfinale gut verkauft hat.

Wette bringt Teilnahme an ADMIRAL Verlosung

Du möchtest bei Österreich gegen England live vor Ort sein, aber nicht unbedingt Tickets kaufen? Dann mach am besten bei der Verlosung in der Wett App von ADMIRAL mit. Dort können alle, die eine qualifizierende Wette platzieren 30 Mal 2 Tickets für das Frauen-WM Quali 2023 Spiel am 3. September in Wr. Neustadt gewinnen.

Ausschlaggebend ist also eine Wette, die du auf eine beliebige Sportart platzieren kannst. Die Mindestquote liegt bei 2,00 und du hast bis 31.8.2022 um 23:59 Uhr Zeit deinen Tipp abzugeben. Gib anschließend deine Ticketnummer auf der Promoseite von ADMIRAL ein und schon bist du bei der Verlosung dabei. Es können ausschließlich Kunden mit einem verifiziertem Konto an der Aktion teilnehmen. Die Gewinner werden am 1. September 2022 bis spätestens 15 Uhr verständigt.

Österreich erwartet hartes Stück Arbeit gegen England

Es ist bereits das 9. Spiel in der Frauen-WM-Quali 2023. Österreich konnte den zweiten Platz schon fixieren und steht damit auf jeden Fall in den Playoffs. Für den ersten Platz gibt es nur noch theoretische Chancen, da die Gegnerinnen aus England bereits fünf Punkte Vorsprung gehabt haben. Mit zwei Siegen in den letzten beiden Partien und gleichzeitig keinem Punkt der Engländerinnen wäre es möglich.

Doch Englands bisherigen Bilanz in der Quali ist makellos. In acht Spielen gab es acht Siege und eine Torstatistik von 68:0. Auf Manuela Zinsberger und Co. wartet damit ein hartes Stück Arbeit beim Schlagerspiel am kommenden Samstag.