Ironbet mobile App im Test für Android, iPhone, iPad

Ironbet App

Ironbet ist zumindest auf dem deutschen Wettmarkt ein sehr junger Anbieter von Online Sportwetten. Er ist hier erst seit Mitte 2015 aktiv. Dies merkt man seinem mobilen Angebot auch an: In Gestalt der mobilen Webseite gibt es bisher nur eine Möglichkeit, das Angebot auf mobilen Endgeräten zu nutzen. Besondere Applikationen beispielsweise für iOS oder Android existieren noch nicht. Ironbet mobile wird allgemein jedoch sehr gut bewertet, aber auch zu Recht? Wir haben es für euch im Detail getestet.

Ironbet mobile App Icon Ironbet App
Verfügbarkeit

Vorteile

  • einfaches Menü
  • schnelle Registrierung
  • großes Angebot an Fußball-Ligen

Nachteil

  • keine mobile Einzahlung
  • längere Ladezeiten

Solltet ihr eine komplette Applikation für Sportwetten suchen, empfehlen wir euch die bet at home App. Mit dieser könnt ihr nicht viel falsch machen, da es eine ausgereifte mobile App ist. Weiters ist auch die Tipico Classic App ein bewährtes Produkt, welches wir euch nur ans Herz legen können.

Für welche Plattformen ist die Ironbet App verfügbar?

  • Als Ironbet mobile für alle gängigen Smartphones und Tablets
  • Ironbet Android und Ironbet iPhone/iPad Applikationen existieren nicht
  • Also mobile Webseite für Windows

Ironbet mit neuem Design auf der mobile App

Im Juni 2016 hat Ironbet eine Änderung des Designs durchgeführt, ab sofort ist die Seite nicht mehr in Schwarz/Grün sondern in Weiß, Grau, Blau gehalten. Die neuen Farben sind sehr dezent und passen gut zusammen.

Installation – Ironbet App Download


1. Mobile Webseite

Die mobile Webseite von Ironbet erreichst du eigentlich problemlos unter ironbet.com. Solltest du allerdings wiedererwarten doch Probleme haben, kannst du stattdessen auch einfach m.ironbet.com/de (für die deutsche Sprachausgabe der Seite) in deinen Browser eingeben. Auf diese Weise gelangst du ebenfalls direkt zur mobilen Seite. Diese läuft auf allen Smarthpones und Tablets, mit der „Add to home screen“ Funktion kannst du dir die App auch bequem auf den Startbildschirm legen.

2. iPhone/iPad

Zum Zeitpunkt unseres Tests gab es keine eigene Ironbet iPhone / iPad Applikation. Der Anbieter fokussiert sich auf die mobile Seite, was nur ein kleiner Minuspunkt in unserem Testbericht ist.

Alle iPhone Sportwetten.

3. Android

Wie für das Betriebssystem iOS gibt es auch keine Ironbet Android App zum Download. Somit erspart ihr euch das Runterladen sowieso die Updates, die mobile Webseite funktioniert genauso gut auf eurem Handy bzw. Tablet.

Alles zu Android Sportwetten.

Mobile Registrierung bei Ironbet

Der einfachste Weg zur Anmeldung führt über den Button „Einloggen“ rechts oben. Hier wird dir die Möglichkeit angezeigt, ein eigenes Nutzerkonto anzulegen. Wähle diese Option aus, dies funktioniert über den grünen Button mit der Aufschrift „Jetzt anmelden“. Hier musst du nun die „klassischen Informationen“ preisgeben: Name, Emailadresse, Benutzername, Passwort und ähnliche Daten. Vermutlich wirst du für den gesamten Anmeldungsprozess etwa ein bis zwei Minuten brauchen. Erwähnenswert: Im Test mit einem iPhone 6 brauchte das Registrierungsmenü allerdings einige Zeit, bis es vollständig geladen war.

Einzahlen

Die mobile Einzahlung ist immer ein interessanter Punkt unserer Tests, denn hier unterscheiden sich meistens die Desktop-Seiten von den Applikationen. Ironbet ist hier leider keine Ausnahme, denn auf der Ironbet App sind Einzahlungen aktuell nicht möglich. Es findet eine Weiterleitung zur Desktop Version statt, welche sich zwar auch auf dem Handy öffnet, wobei die grafische Darstellung sehr mangelhaft ist.

Im Bereich Zahlungsmethoden ist der Bookie dafür gut ausgerüstet, folgende Zahlungsmöglichkeiten stehen im Aufgebot:

  • Kreditkarten
  • Banküberweisung
  • E-Wallet
  • Sofortüberweisung
  • Trustpay
  • Eco
  • Trustly
  • PugglePay
  • Neteller
  • Qiwi Wallet
  • Eps
  • eu
  • Poli
  • We accept Webmonay
  • Giropay
  • Debit

Menü der Ironbet App

Auf der ersten Seite des Sportwettenangebots befindet man sich praktisch in der Lobby, hier wählt man entweder direkt anstehende Wetthighlights aus, die sich zentral im Bildschirm befinden oder geht über die Sportarten zum Wunschevent. Diese befinden sich direkt über den anstehenden Tageshighlights. Links befindet sich das weitere Wettmenü, dass speziell geöffnet werden kann.

Der eigene Account mit allen weiteren Informationen befindet sich im Screen oben rechts. Grundsätzlich kann man sich merken: Rechts findet man Kontoinformationen und links alles zu den Wetten. Zentral befinden sich anstehende Highlights oder generelle Wetthighlights.

Wettprogramm im Detail

Das Angebot von Ironbet ist sehr umfangreich. Insgesamt stehen 19 unterschiedliche Sportarten zur Auswahl. Hinzu kommt eine eigene Sektion mit Politkwetten. Bei den Disziplinen gibt es jeweils sehr viele Einzelwette. Erkennbar der liegt der Fokus dabei allerdings auf dem Fußball. Er hält mit Abstand das umfangreichste Wettprogramm von allen Sportarten bereit, die beim Bookie vertreten sind. Insbesondere Fans von Live-Wetten werden hier ebenfalls auf ihre Kosten kommen.

Wettschein

Die eigenen Wettscheine kann man über den Wettscheinbutton rechts oben im Menü direkt neben dem eigenen Account aufrufen. Man füllt einen Wettschein aus, indem man auf die Quote in dem Event drückt, mit der man wetten möchte. Der Schein wird nun angelegt. In jenem kann man die Einsatzhöhe festlegen. Ist man mit den eigenen Angaben zufrieden, drückt man im Coupon unten auf den grünen Button mit der Aufschrift „Wette platzieren“. Die Wette ist damit bei Ironbet mobil abgegeben.

Ironbet Mobile FAQ

Gibt es einen Willkommensbonus bei der Ironbet App?

Jein. Es gibt generell einen Willkommensbonus: Ironbet stockt die erste Aufzahlung bis zu einer Höhe von 100 Euro um 100 Prozent auf. Der Mindesteinzahlungsbetrag liegt bei 10 Euro. Die Summe aus Bonus und Einzahlungsbetrag muss hierzu sieben Mal vollständig durchgespielt worden sein. Allerdings kann man den Bonus ausschließlich über die Desktop-Version des Angebots erhalten. Über die mobile Seite ist dies nicht möglich.

Kann ich die virtuellen Games auch bei Ironbet Mobile benutzen?

Ja, dies ist möglich. Sogar Casino-Spiele sind eingeschlossen. Der hierfür nötige Button befindet sich links neben den unterschiedlichen Sportarten, wenn man sich in der Lobby befindet.

Mit wie vielen Klicks komme ich…

… zum Bundesliga Wettprogramm: 2
… zur Kontakt-Seite: 1
… zum Bonus-Angebot: 2 (Registrierungsformular)
… zur Einzahlung: 2 (Desktop-Seite)

Fazit zum Ironbet App Test

Die mobile Seite von Ironbet hat viele spannende Aspekte zu bieten, die auf ein großes Potenzial schließen lassen. Beispielsweise die Lobby ist hervorragend gestaltet und das Angebot an Fußball-Ligen ist beeindruckend.

Insgesamt hat man jedoch den Eindruck, dass die mobilen Wetten doch noch stiefmütterlich behandelt werden. Das man beispielsweise keine mobilen Einzahlungen machen kann, ist ein riesiger Minuspunkt, den man eigentlich nicht mehr aufholen kann. Gleiches gilt für die Tatsache, dass man über die mobile Seite zwar Informationen über den Bonus bekommt, ihn aber nicht erwerben kann. Leider schafft es Ironbet somit noch nicht in unsere Liste mit den besten Apps fürs Wetten.

Falls ihr sowieso lieber auf dem Desktop-PC oder Laptop Einzahlungen tätigt, dann könnt ihr jedoch getrost auf die Applikation von Ironbet zurückgreifen. Wie immer gilt unser Motto, einfach mal selber draufschauen und ein paar Minuten herumklicken. Danach könnt ihr euch entscheiden, ob der Buchmacher euren Erwartungen bzw. Ansprüchen gerecht wird.

In welchen Sprachen ist Ironbet mobil verfügbar?

  • Englisch
  • Deutsch
  • Spanisch
  • Russisch

Technische Details zu den Apps gibt es keine, da es nur eine mobile Webseite des Anbieters gibt.

Zurück zu den besten Wett Apps.