Tipico Cash Out - Alle Infos zum Ticketrückkauf bei Tipico

Tipico Cash Out

Alle Anbieter von Online Sportwetten sind darauf angewiesen, ihre Angebote immer weiter zu verbessern. Schließlich gilt es, auf einem umkämpften Markt an Boden zu gewinnen, neue Kunden zu finden und Bestandsspieler vom Bleiben zu überzeugen.

Der Cash Out wird Euch deshalb immer häufiger angeboten. Auch Tipico zählt zu den Häusern, das ein entsprechendes Feature im Angebot führt. Der Bookie tut dies zumeist unter dem Namen „Ticketrückkauf“. Diesen kannst du natürlich auch in der Tipico App nutzen.

Cash Out Option in der Tipico App

@ Tipico

Beim Cash Out steigt ihr vorzeitig aus der Wette aus. Ihr gebt jene als an den Buchmacher zurück. Dafür erhaltet ihr einen „Kaufpreis“, der sich an der Frage orientiert, wie wahrscheinlich es ist, dass ihr Eure Wette gewonnen hättet, wenn ihr nicht vorzeitig ausgestiegen wärt. Je größer die Siegeschance gewesen wäre, desto größer ist der Betrag, den ihr für den Cash Out erhaltet würdet – und umgekehrt.

Wie funktioniert der Tipico Cash Out?

Ihr müsst Euch registrieren und mit Eurem Konto einloggen, um den Tipico Cash Out in Anspruch zu nehmen. Das Registrieren ist allgemein eine gute Idee, schließlich könnt ihr auf diese Weise auch den Willkommensbonus einstreichen – Euch erwartet also ein attraktives Geldgeschenk als zusätzliches Extra.

>> zur Tipico App <<

Aber zurück zum Ticketrückkauf: Dieser ist für Pre-Match-Kombi-Wetten möglich. Ihr ruft einfach in Eurem Wettordner die entsprechenden Wettscheine auf. Hier seht ihr – so der Cash Out angeboten wird – ein Feld mit einem entsprechenden Hinweis sowie eine Zahl. Zu diesem Betrag ist Tipico bereit, Euch den Wettschein abzukaufen. Seid ihr damit einverstanden, klickt auf das Feld, bestätigt, dass ihr die Wette wirklich zum angegebenen Betrag auflösen möchtet und das wars.

Welche Regeln gelten für den Tipico Cash Out?

Der Cash Out gilt für Kombi-Wetten. Ihr dürft nicht auflösen, sobald die letzte Begegnung bereits begonnen hat. Grundsätzlich erwarten oder gar einfordern dürft Ihr den Tipico Cash Out auch nicht. Es steht im Ermessen des Buchmachers, ob es das Feature gibt oder nicht. Zudem kann er es vorzeitig zurückziehen oder den Cash Out ablehnen – dies gilt beispielsweise, wenn Euer Wettschein fehlerhaft ist.

Grundsätzlich ist der Tipico Cash Out überhaupt nur dann möglich, wenn Euer erreichter Gewinn Euren Einsatz übersteigt. Ihr könnt mit dem Cash Out also nur Gewinne absichern, aber keine Verluste vermeiden.

Wann macht der Tipico Cash Out Sinn?

Der Tipico Cash Out macht dann Sinn, wenn ihr bereits erste Teile Eurer Kombi-Wette gewonnen habt und alles mit einer letzten Niederlage wieder verlieren könntet.

Als Beispiel: Ihr habt auf drei Fußballpartien gesetzt und lagt zwei Mal richtig. Jetzt ist der Cash Out Betrag sehr attraktiv, weil sonst Euer Wettgewinn umso höher wäre. Für Euch ist der Cash Out sinnvoll, weil ihr ansonsten vielleicht doch noch alles einbüßt, was Ihr bisher gewonnen zu haben scheint.

Zur FAQ-Übersichtsseite.