Bet365 Cash Out - Wette absichern und vorzeitig auswerten lassen

Bet365 Cash Out

Bet365 gehört zu den Buchmachern, die eine sogenannte Cash Out Option anbieten, um Euch als Spieler zu überzeugen, dem Haus treu zu bleiben. Auf dem stark umkämpften Markt für Online-Sportwetten führen immer mehr Bookies dieses Feature ein, um für Euch attraktiv zu sein.

Der Cash Out gibt Euch die Möglichkeit, eine Wette vorzeitig zu beenden. Ihr kriegt dafür einen Betrag, der sich daran orientiert, ob Ihr Eure Wette vermutlich gewonnen oder verloren hättet. Vereinfacht gesagt könnt Ihr durch das Cash Out Feature entsprechend entweder (kleinere) Gewinne absichern oder aber Verluste in Grenzen halten.

Bet365 Cash Out Option

© Bet365

Wie funktioniert der Bet365 Cash Out?

Ihr müsst registriert und mit Eurem Konto eingeloggt sein, um den Bet365 Cash Out in Anspruch zu nehmen. Solltet Ihr noch kein Konto haben, schlagen wir vor, dass Ihr Euch anmeldet – nicht nur für den Cash Out. Bet365 bietet ebenfalls einen lukrativen Willkommensbonus, den Ihr Euch auf diese Weise sichern könnt. Die Cash Out Funktion ist natürlich auch in der bet365 App verfügbar.

Nachdem Ihr eingeloggt seid, sucht Ihr Euch den Ordner, der Eure laufenden Wetten (sprich die Wettscheine) enthält. Sobald Ihr jenen gefunden habt, könnt Ihr bei den Live-Wetten ein Feld mit der Aufschrift Cash Out sowie einer Zahl sehen. Jene stellt den Betrag dar, zudem Ihr Eure Wette zurückgeben könnt. Seid Ihr mit der Zahl einverstanden, klickt Ihr auf das Feld, bestätigt, dass Ihr einen Cash Out wollt und das war es.

Alternativ seht Ihr aber auch einen Regler: Bet365 bietet Euch die Möglichkeit, nur einen Teil der Wette vorzeitig aufzulösen und den Rest weiter laufen zu lassen. Dieser Service stellt ein echtes Alleinstellungsmerkmal des Buchmachers dar.

Zudem bietet Bet365 mittlerweile auch die Möglichkeit eines „Auto Cash Out“. Auto Cash Out bedeutet, dass du einen bestimmten Wert festlegen kannst, zu dem automatisch eine vorzeitige Auswertung der Wette stattfinden soll.

Solltest du beispielsweise 50€ als Wert setzen und der Cash Out Betrag erreicht oder übersteigt diesen Wert, dann wird deine Wette automatisch vorzeitig ausgewertet und das Geld wird dir in der Höhe des neuen Cash Out Betrags gutgeschrieben (also entweder 50€ oder mehr).

Welche Regeln gelten für den Bet365 Cash Out?

Der Cash Out steht für Sportwetten und für Live Wetten zur Verfügung und hierbei sowohl für Einzel- wie auch für Mehrfachwetten – allerdings nicht generell. Bet365 entscheidet individuell, für welche Wetten der Bookie das Feature anbietet und für welche nicht.

Zudem behält sich Bet365 das Recht vor, den Cash Out wieder zurückzunehmen bzw. das Feature vorzeitig zu deaktivieren. Einen Anspruch auf das Cash Out Geld habt Ihr erst dann, wenn Ihr tatsächlich die vorzeitige Auszahlung angefordert und bestätigt habt.

Wann lohnt sich der Bet365 Cash Out?

Den größtmöglichen Betrag erzielt Ihr mit einem Cash Out, wenn Ihr Eure Wette wohl gewinnen werdet. Allerdings gibt es auch Situationen, bei denen Ihr vermutlich verliert – und ebenfalls dann macht der Cash Out großen Sinn.

Als Beispiel: Ihr habt beim Tennis auf den falschen Spieler gesetzt. Jener liegt bereits zwei Sätze zurück. Da es rein theoretisch noch die Möglichkeit gibt, dass er doch gewinnt, ist vermutlich noch ein Cash Out möglich. Ihr könnt Eure Verluste begrenzen.

Alle FAQs zu mobilen Wetten im Überblick.