Bwin App herunterladen – Alles zum Bwin Download

Ihr möchtet euch die Bwin App herunterladen, aber wisst nicht genau wie? Dann seid ihr hier genau richtig. Denn wir erklären euch auf dieser Seite, wie der Bwin App Download auf eurem iPhone bzw. eurem Android-Smartphone funktioniert und was ihr dabei beachten solltet.

Gleich vorweg die wichtigste Info für euch: Der Download der Bwin Sportwetten App ist sowohl auf dem Android- als auch auf dem iOS-Betriebssystem möglich – aber nicht unbedingt notwendig. In den nachfolgenden Zeilen findet ihr alle nötigen Informationen.

Bwin App am Android-Smartphone herunterladen

Wenn ihr ein Android-Smartphone besitzt, dann haben wir gute Nachrichten für euch. Der Internet-Riese Google hat im März 2021 seine Richtlinien für Glücksspiele in seinem Play Store geändert und stellt seither auch Sportwetten Apps im Play Store zum Download zur Verfügung. Dies gilt natürlich auch für die Bwin App, die ihr ab sofort wie jede andere Applikation im Google Play Store herunterladen könnt.

Sucht im Playstore einfach nach der „Bwin App“ und klickt anschließend auf den dazugehörigen „Laden“-Button. Automatisch startet der Bwin App Download. Achtet aber darauf, dass ihr die offizielle Anwendung des Buchmachers herunterlädt und nicht die von irgendwelchen dubiosen Drittanbietern.

Bwin App Download - Jetzt App herunterladen

© Bwin

Ein Download einer APK-Datei für Android-Geräte ist also nicht mehr länger notwendig – es sei denn, ihr wohnt in Österreich und nicht in Deutschland. Denn in Österreich gelten noch die alten Google-Richtlinien und dementsprechend können österreichische Android-User leider keine Bwin App via Play Store herunterladen.

Ihr wohnt in Österreich und wollt die Bwin App installieren? Dann liest euch einfach im folgenden Link die entsprechende Anleitung durch:

>> Alle Infos zum Bwin Android APK

Bwin Sportwetten App Download auf Apple-Devices

Wenn ihr ein mobiles Apple-Gerät, also ein iPhone oder iPad, besitzt, dann brauchen wir euch nicht viel über den Bwin App Download erzählen.

Öffnet einfach euren App Store, sucht nach der Anwendung des Wettanbieters und schon könnt ihr euch die Bwin iOS App herunterladen. Österreichische iPhone bzw. iPad-User kommen mit selbiger Vorgehensweise ebenfalls zum Download.

Was sind die Nachteile vom Bwin App Download?

Natürlich kann es äußerst praktisch sein, sich die Bwin App auf sein Smartphone herunterzuladen und mit nur einem Klick aufs App-Icon aufs gesamte Wettangebot des Bookies zurückgreifen zu können. Dennoch bringt der Bwin Sportwetten App Download auch einige Nachteile mit sich.

Erstens kostet es natürlich etwas Zeit, die Anwendung im jeweiligen Store zu suchen, herunterzuladen und anschließend noch zu installieren. Dies ist zwar in der Regel innerhalb von wenigen Minuten erledigt, dennoch bringt es einen weiteren Nachteil mit sich.

Denn jedes Mal, wenn man sich eine Applikation herunterlädt, verbraucht man natürlich auch Speicherplatz. Und wie wir alle wissen, kann dieser am Smartphone manchmal sehr wertvoll sein. Zu guter Letzt sind bei Apps auch immer wieder nervige Updates notwendig.

Aus diesen Gründen würden wir euch sogar empfehlen, auf das Herunterladen der Bwin App zu verzichten und stattdessen einfach Bwin mobile zu nutzen. Denn im mobilen Webbrowser könnt ihr ebenfalls auf das gesamte Angebot des Bookies zurückgreifen und erspart euch alle oben genannten Nachteile, die allesamt mit dem Bwin Download zusammenhängen.

Deutsch