Inter Mailand – Juventus mit Merkur Sports Quotenboost in der Supercoppa Italiana

In der Supercoppa Italiana kommt es zum großen Duell zwischen Inter Mailand und Juventus Turin. Das Finale findet am 12. Januar 2022 im Giuseppe-Meazza-Stadion von Mailand statt. Wer dieses Spiel gewinnt, sichert sich den ersten Titel der Saison.

Für das Spiel zwischen Inter und Juve gibt es in der Merkur Sports App eine richtig guten Wettquote mit Quotenboost zu holen. Wir haben alle Infos dazu für dich zusammengefasst und zeigen dir, wie du am besten davon profitieren kannst. Das Angebot steht allen registrierten Kunden zur Verfügung.

Quotenboost für Inter Mailand - Juventus Turin in der Supercoppa Italiana mit der Merkur Sports App für Android & iPhone

© Merkur Sports

Die Supercoppa Italiana wird bereits mehr als 30 Jahre ausgetragen und findet zwischen dem italienischen Meister und dem Pokalsieger statt. Holt ein Verein das Double, kommt der Pokalfinalist in die Supercoppa. Mit Inter Mailand als Meister und Juventus Turin als Pokalsieger sind jedoch beide Gewinner der Bewerbe mit dabei.

Remis bringt Merkur Sports Top-Quote

Wer setzt sich am 12. Januar im Finale der Supercoppa Italiana durch: Inter, Juve oder kommt es doch zu einem Remis? Mit einem Remis nach 90 Minuten hättest du schon einen Teil des Tipps für den Merkur Sports Quotenboost erfüllt.

Hier bekommst du nämlich für den Wett-Tipp auf ein Remis, mehr als 3,5 Tore im Spiel und beide Teams treffen eine Top-Quote von 17,00. Mit nur 6 Euro Einsatz könntest du daher schon etwas mehr als 100 Euro Gewinn (vor Steuern) machen.

Um den Quotenboost in der Wett-App von Merkur Sports zu nutzen, musst du die erhöhte Quote einfach in deinen Wettschein legen und deine Wette mit gewünschtem Einsatz platzieren. Zu den Top-Quoten gelangst du direkt über unseren Button. Auch für das Spiel der Supercopa in Spanien zwischen Barcelona und Real Madrid gibt es einen Boost zu holen.

Inter und Juve gut in Form vor der Supercoppa

Sowohl Inter Mailand, als auch Juventus Turin zeigen sich vor der Supercoppa Italiana am 12.1.2022 gut in Form. Serie A Tabellenführer Inter Mailand kommt sogar mit 8 Siegen in Folge in heimischen Bewerben zum Hinspiel.

Juventus kassierte seine letzte Niederlage Ende November und konnte seit dem stets Siege oder Unentschieden einfahren. An Selbstvertrauen wird es daher keinem der Teams mangeln. Mit der Siegesserie und Tabellenführung von Inter könnte das Pendel jedoch leicht für die Schwarz-Blauen ausschlagen.