Betstars App

UPDATE: Seit Sommer 2019 ist es nicht mehr möglich, bei Betstars Wetten zu platzieren. Der Bookie wurde von der „The Stars Group“ übernommen, der auch die Skybet App angehört.  Bei Skybet könnt ihr euch mit euren Betstars-Kontodaten einloggen und braucht euch nicht neu registrieren.

>> Zur Skybet App <<

Hier gibt es noch den Testbericht zur alten Bestars App:

Wir haben die mobile Betstars App für euch einem detaillierten Test unterzogen haben. Auf dem ersten Blick besticht diese durch ein klares Design und angenehme Farben.

Neues Betstars App Icon Betstars App
Verfügbarkeit

Vorteile

  • Ansprechende Farben + Design
  • Großes Wettprogramm
  • Viele Promos

Nachteil

  • Kein PayPal als Zahlungsmöglichkeit

Für welche Endgeräte bietet Betstars eine App an?

  • Als voll responsive Webseite für alle mobilen Devices
  • Als Betstars Android Apk zum Download
  • Als eigene App für alle Apple Geräte (iPhone + iPad)

Die Betstars App gibt es somit in vielen verschiedenen Varianten, wobei du die von dir bevorzugte auswählen kannst. Wir empfehlen dir die Nutzung von Betstars mobile, also das Zocken auf der mobilen Webseite.

>> Zur Skybet App <<

Mit dem „Add to home screen“ Button kannst du dir bequem einen Icon auf deinen Smartphone oder Tablet Bildschirm legen, welche wie eine App funktioniert. Du kannst aber auf einen Download und eine Aktualisierung verzichten.

Startseite der Betstars App

Installation – Betstars App Download

1. Mobile Webseite

Aktuell steht allen Usern eine mobil angepasste Webseite zur Verfügung, die 100% responsive ist. Dies bedeutet, dass sich die URL nicht verändert und immer gleich ist.

Durch das Ansteuern von betstars.eu in deinem mobilen Browser kommst du zur Betstars App für alle mobilen Endgeräte. Diese musst du nicht installieren, wobei du die Webseite mittels „Add to home Screen“-Button auf deinen Startbildschirm legen kannst.

2. iPhone/iPad

Die Betstars App für alle mobilen iOS-Betriebsgeräte, also für dein iPhone und iPad, findest du wie gewohnt im iTunes Store. Suche dort einfach nach der BetStars Sportwetten Fußball App und lade dir die Applikation gratis herunter.

>> Zu allen iOS Sportwetten.

3. Betstars Android apk Download

Auch für alle Android-Geräte stellt Betstars eine App zum Download bereit. Diese ist allerdings nicht im PlayStore zu finden, da Google dort keine Glücksspiel-Applikationen anführt.

Die App steht auf der Betstars Webseite allerdings als herunterladbare APK-Datei zur Verfügung und kann nach einer erfolgreichen Installation ohne jegliche Einschränkungen genutzt werden. Natürlich kannst du aber auch auf den Betstars App Download verzichten und ganz einfach auf die mobile Webseite ausweichen.

>> Alle Android Wetten Apps im Überblick.

>> Zur Skybet App <<

Registrieren

Am rechten oberen Bildrand befindet sich der „Jetzt Anmelden“ Button, der in grün eingefärbt ist. Mit einem Klick darauf beginnt für dich der Registrierungsprozess auf der Betstars mobile App.

Zuerst musst du dein Land, deine E-Mail, deine Benutzer-ID sowie dein sicheres Passwort auswählen. Durch das Abschicken dieser ersten Daten, akzeptiert man auch bereits die „Endnutzer-Lizenzvereinbarung“ des Anbieters. Sobald du diese Daten eingegeben hast, ist dein Konto eröffnet.

Registrierung in der Betstars Android und iPhone App

Du musst also zu Beginn keine persönlichen Daten wie Namen oder Anschrift eingeben. Diese kannst du später in deinem Wettkonto eintragen. Dort kannst du auch deine Telefonnummer bekanntgeben oder dein Passwort ändern.

Einzahlen

Auf der Betstars App kannst du problemlos einzahlen, in dem du in eingeloggtem Zustand auf deinen Kontostand rechts oben klickst. Über den grünen Button gelangst du zur Einzahlungsseite.

Dort siehst du auf der Übersichtsseite jene Zahlungsmethoden, die aus deinem Land akzeptiert werden. Aktuell stehen dir unter anderem Kreditkarte (Visa, Mastercard), eine Sofortüberweisung, Neteller, EntroPay, Skrill, Paysafecard, Banküberweisung, Giropay, und Rapid Transfer zur Verfügung. Auf die beliebte Einzahlungsoption PayPal musst du derzeit noch verzichten.

Erst auf der Detailseite der jeweiligen Einzahlungsmethode kannst du dich über die Limits sowie Gebühren informieren.

Danach musst du bei Betstars mobile nur noch den gewünschten Betrag sowie deine Zahlungsdaten eingeben. Durch das Drücken des „Bestätigen“-Buttons wird der gewünschte Betrag auf dein Wettkonto gebucht.

Menü

Das Menü ist beim Wettanbieter Betstars in drei Teile unterteilt. Die erste Ebene zeigt an, auf welchem Teil der Applikation du dich befindest.

Darunter befindet sich das Submenü, bei dem du zwischen den Sportarten hin und her wechseln kannst. Es gibt Shortcuts für Fußball, Tennis, Basketball und Eishockey, die restlichen Sportarten erreichst du über das Sandwich-Symbol.

Beim dritten Menü kannst du wählen, auf welche Wetten du bei einer Sportart zugreifen möchtest. Es gibt eine Vorauswahl an Highlight Spielen sowie die aktuellen Livewetten. Weiters kannst du dir Ergebnisse ansehen oder die Quotenanzeige (Dezimal, Bruchstrich oder Amerikanisch) ändern. Ganz rechts findest du in der Betstars App noch das Wettschein-Symbol, welches dich zu deinem Schein bringt.

Wettprogramm im Detail

Der Buchmacher Betstars wirbt vor allem mit einem speziellen Wettangebot, welches sonst keiner im Programm hat. „Spin & Bet“ nennt sich dieser Wettmarkt, der mit einer normalen 3-Weg Quote (oder mit allen anderen vorhandenen Märkten) gespielt wird. Mit dieser Variante hast du die Chance auf einen bis zu 10-fach höheren Gewinn.

Nachdem du dich für einen Tipp entschieden hast, kannst du diesen entweder normal spielen oder dich anders entscheiden. Falls du dich anders entscheidest, wandern automatisch 10 % deines Einsatzes in den Gewinn-Jackpot. Danach entscheidet eine Animation ob dein Gewinn 1 Mal, 1,5 Mal, 2 Mal, 5 oder 10 Mal multipliziert wird.

Zum Zeitpunkt unseres Tests haben wir über 30 Sportarten im Wettprogramm gezählt. Bei Betstars kannst du neben den Klassikern auch auf Pferderennen, Kricket oder eSport wetten.

Wettschein

Durch einen Klick auf die Quote wandert diese in deinen Wettschein, wobei du auch noch ein „Hinzugefügt“ siehst. Der Schein ist logisch aufgebaut, oben stehen deine ausgewählten Partien, darunter deine Möglichkeiten wie Einzel-, Kombi- oder Systemwette.

Falls du Einzelwetten spielen möchtest, kannst du deinen Einsatz bei der Quote selbst eintragen. Bei einer Kombiwette musst du das Kombi-Feld öffnen, damit du deinen Einsatz bestimmen kannst. Der „Wette platzieren“ Button schließet deinen Schein und deine Wette ist akzeptiert.

Support

Früher war der Support-Bereich von Betstars nicht gerade vorbildhaft, doch dies hat sich mittlerweile geändert. Im Menü unter dem Bereich „Hilfe“ findet ihr zahlreiche Support-Bereiche, in denen du eine Antwort auf deine Frage suchen kannst.

Alternativ kannst du dich auch an den Live-Chat wenden, der dir innerhalb kürzester Zeit weiter hilft.

FAQ

Wie sind die Quoten auf der Betstars App?

Wir haben einige Quoten durchgerechnet und sind im Schnitt auf eine Auszahlungsquote von rund 90 bis 91 % gekommen. Ein mittelmäßiger Wert im Vergleich zu anderen Anbietern.

Mit wie vielen Klicks komme ich…

… zum Bundesliga Wettprogramm: 4
… zur Kontakt-Seite:
… zum Bonus-Angebot:
… zur Einzahlung: 2

Fazit

Was können wir nach unserem Test über die App Betstars, die von betstars betrieben wird, sagen?

Das Grunddesign hat uns gut gefallen, da die Farben angenehm sind und auch der Aufbau der Seite kann durchaus überzeugen. Auch die Registrierung ist innerhalb kürzester Zeit beendet.

Spin & Bet ist eine Neuerung auf dem Wettmarkt, die für einige Spieler interessant sein könnte. Die Jackpot-Finanzierung passiert durch die 10 % deines Einsatzes, welche dir für Spin and Bet bezogen werden. Dafür hat man eben die Chance auf den zehnfachen Gewinn, wobei eine Computeranimation darüber bestimmt.

Grundsätzlich sind in der Betstars App zahlreiche Promos wie Quotenboost und mehr zu finden.

>> Zur Skybet App <<

Einen Minuspunkt gibt es von uns dafür, dass die beliebte Einzahlungsmethode PayPal derzeit nicht zur Verfügung steht. Im Großen und Ganzen sind aber genug Einzahlungsoptionen gegeben. Es sollte also auch für euch eine passende dabei sein.

Zudem sind die Quoten gut und das Wettprogramm kann mit den ganz Großen am Markt mithalten. Wir vergeben 4 von 5 Punkten!

Sprachen / Technik

  • Englisch
  • Deutsch
  • Französisch
  • Finnisch
  • & mehr

Aktuelle Betstars App Versionen (Stand 6.6.2019)


Infos zur Betstars iPhone App

Version: 3.6.0
Größe: 42,7 MB
Benötigtes Betriebssystem: iOS 9.0 oder höher
Letztes Update: 27.11.2018

 

Alle Sportwetten Apps.

Deutsch