Bethard App

Bethard ist seit 2014 als Online-Buchmacher aus Skandinavien im Internet zu finden. Bethard versucht sich von anderen Buchmachern mit den Themen Sicherheit und schnelle Auszahlung von anderen Sportwettenanbietern abzugrenzen. Wir haben uns die Applikation des Bookies mit maltesischer Lizenz genauer angesehen und liefern dir hier der Testbericht der Bethard App.

bethard mobile App Icon neu Bethard App
Verfügbarkeit

Bewertung von wett-apps.com

Vorteile

  • Simples Design
  • Schnelle Registrierung
  • Quoten auch für niedrige Ligen

Nachteil

  • Undetailliertes Menü
  • Ausschließlich Live-Chat als Kontaktmöglichkeit

Auf welchen Plattformen kannst du Bethard mobile nutzen?

  • Über die mobile Webseite für Android, iOS und Windows
  • Auf iOS Geräten mittels iPad und iPhone App Download
  • Auf Android Smartphones und Tablets als Bethard APK

Bethard bietet mittlerweile die ganze Palette an. Von der Bethard iOS App über die Bethard APK für Android Endgeräte bis hin zur mobilen Website steht für jede Plattform ein eigenes Design zu Verfügung. Die mobile Website kann überhaupt auf alle Endgeräten ohne Download und Updates verwendet werden.

Download der Bethard App für Android APK und iPhone

Installation – So funktioniert der Bethard App Download

1. Mobile Website

Die einfachste Möglichkeit die Bethard App zu nutzen, ist die mobile Website. Besuche auf deinem Smartphone oder Tablet ganz einfach www.bethard.com und du wirst automatisch auf die Website im responsive Design weitergeleitet. Speichere dir einen Quicklink auf dem Startbildschirm deines mobilen Endgeräts ab und schon kannst du die mobile Version der Website wie eine App nutzen. Zur selben Zeit sparst du dir den Download und die regelmäßig durchzuführenden Updates.

2. iPhone/iPad

Der Buchmacher bietet seit einiger Zeit auch eine eigens designte Bethard iPhone App für alle mobilen Apple Endgeräte wie iPhone und iPad an. Besuche dafür einfach den iTunes App Store und lade dir die Applikation runter.

Die App wurde genau an die Bedürfnisse des iPhones/iPads angepasst und nach dem Download kannst du gleich loslegen. Vergiss nicht die regelmäßigen Updates durchzuführen, um immer auf der sicheren und aktuellen Seite zu sein.

>> Übersicht der iPhone Sportwetten.

3. Android APK

Mittlerweile gibt es auch für Android Smartphones und Tablets eine passende Bethard Android APK. Diese kannst du nur auf der Website des Bookies downloaden, da im Google Play Store Glücksspiel-Applikation nicht mehr angeboten werden dürfen.

Die Android APK funktioniert auf jedem mobilen Android Gerät und muss wie üblich bei Apps nach dem Download regelmäßig aktualisiert werden. Wenn dir das zu viel Arbeit ist, kannst du auch weiterhin die mobile Website des Bookies benutzen. Sie funktioniert genauso gut und spart dir einiges an Zeit.

Zu den Android Sportwetten Apps.


Registrieren

Die Registrierung bei Bethard mobile funktioniert komplikationslos. Direkt auf der Startseite findest du rechts oben einen Registrieren-Button. Du kannst zwischen der Schnellregistrierung und einer normalen Registrierung wählen. Das ist für viele die es eilige haben und sich kurz vor einem Sportevent registrieren möchten natürlich sehr praktisch. Die Registrierung dauert damit nicht mehr als eine Minute.

Zuerst wirst du nach deiner E-Mail-Adresse gefragt, danach gibst du ein Passwort ein und schließt den Registrierungsprozess mit deiner Telefonnummer ab. Schon ist die Registrierung erledigt. Natürlich musst du zu einem späteren Zeitpunkt auch andere Information eingeben.

Bei der normalen Registrierung musst du zusätzlich noch Vor- & Nachname, Geburtsdatum, Geschlecht, deine Adresse und die bevorzugte Währung wählen. Nachdem du die Bestätigungsmail erhalten und auf den Aktivierungslink geklickt hast, kannst du loslegen.

Mobile Einzahlung

Die Bethard App lässt dir nahezu keine Wahl. Bevor du Geld auf dein Konto in der Bethard App überweisen kannst, musst du einen Willkommensbonus auswählen. Du hast die Wahl zwischen 3 verschiedenen Angeboten. Eines davon betrifft den Bereich Sportwetten, bei dem du 100% deiner Einzahlung bis zu 50€ gutgeschrieben bekommst.

Gleich darunter findest du die verschiedenen Einzahlungsmöglichkeiten bei Bethard mobile. Hier die Liste:

  • Banküberweisung
  • Kredit- und Debitkarten (Mastercard, Visa)
  • Sofortüberweisung
  • Trustly
  • Much Better
  • Zimpler
  • Paysafecard

Die Einzahlungsmöglichkeiten in der Bethard App sind doch überschaubar. Mit PayPal fehlt ein wichtiger Zahlungsdienst, der bei Kunden sehr beliebt ist. Dennoch sind die nötigsten Zahlungsmethoden vorhanden.

Menü

Im mobilen Menü der Bethard App findest du eine Liste mit den verschiedenen Bereichen des Bookies, wo auch Sport mit dabei ist. Du findest dieses Menü links unten auf deinem mobilen Endgerät. Dort auch mit dabei ist der Link zum Kundenservice, solltest du einmal Fragen oder Probleme haben. Am unteren Bildschirmrand findest du außerdem 4 weitere Menüpunkte.

Menü der Bethard mobile App

Neben dem Link zum Sportbereich kommst du hier auch zu deinem Nutzerkonto in der Bethard App. In deinem Userkonto findest du aktuelle Boni, Einstellungen, deine Wetthistorie oder auch aktuelle Nachrichten. Außerdem kannst du Einzahlungen und auch Auszahlungen tätigen. Einen direkten Link zur Einzahlung findest du jedoch bereits am Startbildschirm rechts oben.

Im Sportbereich kannst du die verschiedenen Sportkategorien, wie Fußball, Eishockey, eSport Wetten oder Basketball, wählen und auch nach bestimmten Wetten suchen. Außerdem werden dir alle aktuellen Live-Wetten, Wetten die demnächst stattfinden und Highlight-Wetten auf den ersten Blick angezeigt bzw. können ausgewählt werden.

Wettprogramm im Detail

Als wir unseren Testbericht der Bethard mobile App verfasst haben, fanden wir über 25 Sportarten im Wettprogramm des Bookies. Neben den üblichen Wettmärkten wie Fußball oder Handball, waren auch exotische Wettgebiete wie E-Sport, MMA Wetten oder Bandy mit dabei. Außerdem konnte man auch Politikwetten abschließen.

Durch einen Klick auf die Sportart werden dir die aktuellen Ligen und Bewerbe dazu angezeigt. Du kannst dir außerdem die Topligen der jeweiligen Sportarten anzeigen lassen und kommst zum Beispiel im Fußball direkt zur deutschen Bundesliga, zur Serie A oder zur Premier League. Auch die einzelnen Spiele bieten zahlreiche Wettmärkte an, die je nach Wettbewerb auf eine Zahl von bis zu 75 kommen.

Bethard Nutzer profitieren von einem sehr tiefgehenden Wettprogramm. Es beinhaltet alle wichtigen Ligen und geht etwa im deutschen Fußball bis in die Regionalliga und in England sogar bis zur 7. Liga. Du kannst also dein Know-How auch in niederen Ligen und Wettbewerben unter Beweis stellen.

Wettschein

Der Wettschein in der Bethard App wird dir erst angezeigt, wenn du einen oder mehrere Tipps ausgewählt hast. In diesem Fall erscheint dir über dem Menüs am unteren Bildschirmrand eine gelbe Zeile, die deinen Wettschein symbolisiert. Ebenfalls darin enthalten ist eine Zahl als Indikator für deine im Wettschein abgelegten Tipps. Klicke auf die Zeile, um deinen Wettschein zu öffnen.

Bethard Wetten App und ihr Wettschein

Im Wettschein angekommen findest du alles, was du aus Wettscheinen von Online-Buchmachern kennst. Du kannst zwischen Einzelwette und Kombiwette wählen. Außerdem ist es möglich deinen Einsatz festzulegen, sowohl für die einzelnen Tipps, als auch für die Kombiwette.

Dein möglicher Gewinn wird dir dann automatisch ausgerechnet. So siehst du sofort, wie viel du von deiner Wette erwarten kannst. Durch einen Klick auf „Wette abschließen“ platzierst du deine Wette endgültig.

Support

Wie schon erwähnt findest du den Menüpunkt Kundenservice & Support im Hauptmenü links unten. Nach einem Klick darauf kommst du direkt in den Live-Chat mit dem Bookie. Eine Telefonhotline oder eine E-Mail-Adresse findet man in der Bethard App nicht. Der Live-Chat funktioniert jedoch problemlos. Einen FAQ-Bereich gibt es seit dem letzten Update leider nicht mehr.

Support & Kontakt in der Bethard Wett App

FAQ

Mit wie vielen Klicks komme ich…

… zum Bundesliga Wettprogramm: 2
… zur Kontakt-Seite: 2
… zum Bonus-Angebot: 2
… zur Einzahlung: 1

Gibt es auch FAQ auf der App zu sehen?

Den FAQ Bereich in der Bethard App gibt es leider nicht mehr. Jedoch war er auch zuvor recht kurzgehalten und hatte für dich als Endnutzer kaum Mehrwert.

Fazit zur Bethard App

Alles in allem ist die Bethard mobile App sehr auf das Wesentliche fokussiert. Spezielle Extras oder Menüpunkte, die mehr ein Nice-to-Have als ein zwingend nützlicher Bereich sind, findet man hier nicht. Das hat natürlich nicht nur Vorteile, sondern führt auch zu einem Minimalangebot an Funktionen im Vergleich zu anderen Bookies.

Die Registrierung in der Bethard App funktioniert schnell und problemlos. Das Wettprogramm konzentriert sich auf das Wesentliche, hat aber auch sehr tiefgehende Angebote. Bei der Anzahl der Wettmärkte könnte man noch nachbessern, da hier die Wetten pro Spiel doch teilweise gering sind.

Der Wettschein ist sehr übersichtlich gestaltet und einfach zu verstehen. Im Supportbereich bietet man lediglich einen Live-Chat an, der jedoch sehr gut funktioniert. Auch bei den Einzahlungsmöglichkeiten ist ein guter Kern vorhanden, der jedoch noch weiter ausgebaut werden könnte.

Insgesamt ist die Bethard App eine App mit Stärken und Schwächen. Aus unserer Sicht gibt es aber noch Luft nach oben und daher geben wir der Applikation 3,5 von 5 Sternen.

Sprachen / Technik

Du kannst die mobile Webseite von Bethard in fünf verschiedenen Sprachen nutzen. Diese sind:

  • Englisch
  • Deutsch
  • Schwedisch
  • Finnisch
  • Norwegisch

Wie klar zu erkennen ist, fokussiert sich der Bookie auf den skandinavischen Raum, wo er auch seinen Ursprung hat.

Aktuelle Bethard App Version (Stand 2.4.2020)

Infos zur Bethard iOS App

Version: 2.5
Größe: 50,3 MB
Benötigtes Betriebssystem: iOS 9.0 oder höher
Letztes Update: 08.08.2018
Sprachen: Englisch

Alle Wett Apps im Test.

Deutsch