Jackone App

Jackone ist ein neuer Online-Anbieter von Sportwetten, der in Deutschland aufgrund des am 1. Juli 2021 in Kraft getretenen Glücksspielstaatsvertrages an den Start gehen konnte. Die ProsiebenSat1 Media AG hat sich mit dem schwedischen Buchmacher Betsson zusammengetan, um das Angebot zu erschaffen.

Die Skandinavier haben deshalb die Vermarktung unter eigenem Namen in der Bundesrepublik eingestellt. Ihre Handschrift ist dennoch deutlich zu erkennen. Das Design von Jackone erinnert stark an das frühere Betsson. Dies gilt auch für die Gestaltung des mobilen Angebots. Dieses stellen wir dir hier im Detail vor.

Logo der Jackone App für Android & iPhone Jackone App
Verfügbarkeit

Bewertung von wett-apps.com

Vorteile

  • Umfangreiches Fußball-Angebot
  • Zahlreiche Einzahlungsmöglichkeiten
  • Kurze Wege in der App

Nachteil

  • Relativ kleines Wettprogramm

 

Für welche Plattformen ist die Jackone App verfügbar?

Jackone steht für alle Plattformen bzw. mobilen Betriebssysteme zur Verfügung. Es spielt keine Rolle, ob dein Smartphone oder Tablet mit iOS, Android, Windows oder vielleicht Harmony OS arbeitet. Du kannst das Angebot des deutsch-schwedischen Anbieters immer nutzen. Möglich wird dies durch die Web-App, die das Haus anbietet. Aber der Reihe nach.

Startseite der Jackone App für Android & iPhone

© Jackone

Installation – Jackone App nutzen

Nachfolgend soll es um die Installation der Jackone App gehen. Da allerdings nur eine Web-App existiert, ist eine Installation im eigentlichen Sinne des Wortes nicht nötig (und auch nicht möglich). Schauen wir uns dies genau an.

1. Web-App von Jackone nutzen

Falls du nicht weißt, was eine Web-App ist: Es handelt sich um eine mobile Webseite, die mit all den Features ausgestattet ist, über die eine herunterladbare Anwendung ebenfalls verfügt. Du musst deshalb nichts weiter tun als die URL des Bookies (jackone.de) in den Browser deines Mobilgeräts einzugeben.

Der Rest funktioniert dann automatisch. Die Web-App hat Responsive Design. Dies bedeutet, sie erkennt automatisch, was für ein Gerät sie aufruft und spielt sich eigenständig in den optimalen Größenverhältnissen aus.

2. Jackone Android-App installieren

Da die Web-Applikation mit allen Browsern funktioniert, brauchst du keine herunterladbare Android-App. Nutze einfach Chrome, Firefox oder einen anderen Browser und du wirst sicher zum Ziel kommen.

Alle Android Sportwetten Apps im Überblick.

3. Jackone iOS-App erhalten

Für iOS bzw. iPad OS gilt der identische Befund wie für Android. Die Web-Anwendung macht eine eigenständige Jackone iOS-App überflüssig. Ein Browser wie Safari oder Chrome bringt dich auch mit deinem iPhone oder iPad sicher ans Ziel. Wir haben diesen Test mit einem iPhone 11 Pro Max gemacht, weshalb wir dir dies aus der persönlichen Anschauung sagen können.

>> Zu allen iPhone Wett Apps.

Die Registrierung auf der Jackone App

Im Header der Jackone App findest du einen blauen Button mit der weißen Inschrift „Konto erstellen“. Dieser öffnet das Registrierungsformular.

Registrierung in der Wetten App von Jackone für Apple und iOS

© Jackone

Hier sind die folgenden Angaben zu machen:

  • Email-Adresse
  • Passwort
  • Vorname
  • Nachname
  • Geburtsname
  • Geschlecht
  • Telefonnummer
  • Geburtstag
  • Geburtsort
  • Staatsangehörigkeit
  • Adresse
  • Monatliches Einzahlungslimit
  • Zustimmung dazu, regelmäßig Werbeangebote zu erhalten
  • Zustimmung zu den AGB

Einzahlen via Jackone mobile

Einzahlungen kannst du anstoßen, sobald du registriert und in dein Konto eingeloggt bist. Den hierfür zuständigen Button findest du dann im Header.

Dieser öffnet die Liste der zur Verfügung stehenden Einzahlungsmethoden. Hier wählst du deinen Favoriten und folgst dann den individuellen Anweisungen. Zur Auswahl stehen die folgenden Zahlungsoptionen:

  • Trustly
  • Klarna Sofortüberweisung
  • Paysafecard
  • Visa
  • Mastercard
  • MuchBetter
  • Paysafecard
  • Neteller
  • Skrill
  • BankTransfer

Menü der Jackone App

Links im Header findest du den Hauptmenü-Button. Er zeigt dir das gesamte Wettprogramm. Rechts im Header ist dein Kontobereich zu sehen. Zentral im Schirm wird dir der Teil des Angebots angezeigt, das du derzeit ausgewählt hast.

Im Footer findest du Hilfe, wenn du Probleme hast oder z.B. weitere Informationen suchst. Hier ist beispielsweise der Button angesiedelt, der zum Kontobereich von Jackone führt. Insgesamt ist das Menü von Jackone leicht verständlich und funktionierte im Test technisch problemlos.

Wettprogramm im Detail

Das Wettprogramm umfasste im Test 19 Kategorien, was ein durchschnittlicher Wert ist. Wintersport war dabei allerdings eine einzelne Kategorie. Diese ist bei vielen anderen Buchmachern in alle gängigen Disziplinen aufgeteilt. Der Fußball war die mit Abstand größte Kategorie. Und hier stand vor allem der deutsche Fußball im Mittelpunkt.

Umfangreiches Wettprogramm in der mobilen Jackone App für Android & Apple

© Jackone

Wettschein

Der Ordner für Wettscheine befindet sich auf jedem Schirm ganz unten. Der Schein selbst fasst das Ereignis zusammen, auf das du getippt hast und gibt dir die Möglichkeit, deine Einsatzhöhe zu bestimmen. Für den Geschmack des Testers war er etwas zu bunt, aber dies ist freilich dem individuellen Urteil überlassen.

Support

Den Support kannst du auf drei Wegen kontaktieren, die du alle aufrufen kannst, indem du im Footer auf „Contact“ klickst. Konkret handelt es sich um einen Live-Chat, eine E-Mail (support@jackone.de) sowie die Option, einen Rückruf zu beantragen.

FAQ

Gibt es in der Jackone App eSport-Wetten?

Zum Zeitpunkt unseres Tests konnten wir in der Jackone App keine eSport Wetten finden. Sollte sich daran etwas ändern, findest du bei uns ein Update.

Muss ich eine App downloaden um Jackone nutzen zu können?

Nein, die Jackone App funktioniert ohne einem etwaigen Download. Besuche einfach die mobile Website des Bookies und schon kannst du die Web-App nutzen.

Mit wie vielen Klicks komme ich…

… zum Bundesliga-Wettprogramm: 1
… zur Kontakt-Seite: 1
… zum Bonus-Angebot: 2
… zur Einzahlung: 1

Fazit zur App von Jackone Sportwetten

Insgesamt ist das mobile Angebot von Jackone solide. Es gibt keine Disziplin, in der es wirklich schwach ist. Dies gilt allerhöchstens für die Zahl der Kategorien im Wettprogramm.

Aber wenn du beispielsweise Fußballfan bist, kann dir dies komplett egal sein, da du diesbezüglich hervorragend vom Bookie mit Wettmöglichkeiten versorgt wirst. Solltest du auf der Suche sein, teste Jackone deshalb doch einfach mal.

Deutsch