Betgold App

Betgold ist ein Anbieter von Online-Sportwetten, der wohl nur den wenigstens Liebhabern dieses schönen Hobbys etwas sagen dürfte. Bislang war das Haus vorwiegend in Südamerika tätig. Das merkst du übrigens schnell, wenn du dir die Wettmöglichkeit auf die hiesigen Fußballliegen anschaust.

Inzwischen hat Betgold aber auch Europa für sich entdeckt und möchte insbesondere im deutschsprachigen Raum Fuß fassen. Helfen soll das mobile Angebot. Es stellt sich die Frage – das Wortspiel sei bitte bei diesem Namen verziehen – ob dabei wirklich alles Gold ist, was glänzt? Wir liefern hier unseren App-Bericht und informieren dich über die Installation, Download, Registrierung das Wettprogramm und noch einiges mehr.

Logo der Betgold App BetGold App
Verfügbarkeit

Bewertung von wett-apps.com

Vorteile

  • Schönes Design
  • Starker Willkommensbonuns
  • Übersichtliches Wettangebot

Nachteil

  • Teilweise schlechte Übersetzungen
  • Deutscher Support überzeugt nicht

 

Für welche Plattformen ist die Betgold App verfügbar?

  • Über die mobile Website als Betgold mobile App
  • Keine Betgold Android APK
  • Keine Betgold iOS App für iPhone und iPad

Betgold ist für alle Plattformen als App verfügbar und für keine. Es gibt keine nativen Anwendungen, die du herunterladen kannst. Dafür findest du sehr wohl eine Web-Applikation. Dabei handelt es sich um eine mobile Webseite, die mit allen gängigen Smartphone- und Tablet-Browsern funktioniert. Sie verfügt über all die Funktionen, die gemeinhin vollwertige Apps haben. Du musst also auf nichts verzichten und es spielt keine Rolle, ob du ein iOS-, Android- oder Windows-Gerät in Betrieb hast.

Startseite der Betgold mobile App

© BetGold

Installation – Betgold App nutzen


1. Mobile Website

Über die Stärken und Schwächen einer Web-App im Vergleich mit herunterladbaren Applikationen lässt sich fraglos diskutieren. Aber in einer Hinsicht ist die Web-Anwendung ohne jede Frage im Vorteil: Du musst keine Installation durchführen und dich auch nicht um Updates sorgen.

Du musst lediglich betgold.com in deinem Browser aufrufen und das was es auch schon. Das Responsive Design sorgt dafür, dass du die App jederzeit in der für deinen Screen optimalen Größenverhältnisse nutzen kannst.

2. Android APK

Eine BetGold Android APK gibt es nicht. Auch In Googles Play Store findest du keine Android App von Betgold zum Downloaden. Trotzdem kannst du auf alle Android Smartphones das Angebot des Bookies nutzen. Besuche dafür einfach die mobile Website auf deinem Smartphone oder Tablet. Speichere dir einen Shortcut am Startbildschirm und schon kannst du BetGold mobile jederzeit nutzen.

>> Alle Android Sportwetten Apps im Überblick.

3. iPhone

Wenn du die Betgold iPhone App auf deinem Apple Gerät installieren möchtest, wirst du im App Store nicht fündig. Du kannst das Angebot ausschließlich über die mobile WebApp des Bookies nutzen. Diese erreichst du indem du im Internetbrowser deines iPhones oder iPas www.betgold.com eingibst. Dir wird dann die Website optimal angezeigt und du merkst keinen Unterschied zu einer herkömmlichen App.

Speichere sie dir als Lesezeichen damit du jederzeit zugreifen kannst. Du sparst dir dadurch nicht nur den Download, sondern auch die regelmäßigen Updates und Aktualisierungen.

Sämtliche iPhone Wett Apps findest du hier.

Registrierung in der Betgold App

Für die Registrierung wählst du rechts oben im Header den gelben Button mit der Inschrift „Jetzt anmelden“ aus. Ein Klick öffnet das Registrierungsformular.

Registrierung in der Betgold App für Android & iPhone

© BetGold

Dieses besteht aus drei Seiten. Folgende Informationen musst du angeben:

  • Geschlecht
  • Vorname
  • Nachname
  • Geburtstag
  • Email
  • Land
  • Handynummer
  • Stadt
  • Postleitzahl
  • Benutzername
  • Passwort
  • Währung
  • Tageslimit
  • Empfehlung von einem Freund (optional)
  • Referenznummer (optional)
  • Bestätigung der AGB, des Alters und der Datenschutzrichtlinien

Hast du alles eingegeben und das Formular abgeschickt, bekommst du eine Mail mit einem Verifizierungslink. Mit diesem schaltest du dein Konto endgültig frei.

Einzahlen via Betgold mobile

Sobald du registriert und eingeloggt bist, findest du oben rechts im Header deinen Kontostand und ein Pluszeichen. Klickst du dieses an, öffnet sich das Formular für Einzahlungen. Folgende Optionen gibt es:

  • Ecopayz
  • Skrill
  • MuchBetter
  • Kreditkarte (Visa und Mastercard)
  • Trustly

Entscheide dich für die Option, die dir am meisten zusagt und folge dann den weiteren Anweisungen. Wenn du den Neukundenbonus haben möchtest, denke daran, dass du den Code in das für diesen vorgesehene Feld eingeben musst.

Menü der Betgold App

Das Menü ist der sehr einfach gehalten. Oben links im Header findest du den Hamburger Button für das Hauptmenü. Hier kannst du zwischen den Großbereichen des Angebots hin- und herschalten. Rechts oben im Header ist dein Kontobereich.

Zentral werden dir Werbungen und der Teil des Wettprogramms gezeigt, den du gerade ausgewählt hast. Im Footer findest du Infos rund um den Bookies und Hilfen.

Wettprogramm im Detail

Das Wettprogramm könnte größer sein. Es umfasste zum Testzeitpunkt 21 Kategorien. Die meisten Wettmärkte gab es im Fußball – es waren allerdings nur 128. Dafür war die Zahl der Einzelwetten überzeugend.

Vollständiger Wettprogramm der BetGold App für Android & iOS

© BetGold

Auf Spiele im deutschen Pokal gab es beispielsweise mehrere Hundert Tippmöglichkeiten. Alle Mainstream-Sportarten waren im Wettprogramm enthalten. Live-Wetten gab es ebenfalls.

Wettschein

Der Ordner für Wettscheine wird automatisch immer unten im Screen angezeigt, wenn du aktive Bet Slips hast. Aufgerufen taucht der Wettschein auf der rechten Seite des Screens auf und reicht von ganz oben nach ganz unten.

Er fasst das Event zusammen, auf das du tippst (z.B. das Spiel), gibt dir deine Quote und räumt dir die Möglichkeit ein, deine Einsatzhöhe zu bestimmen. Etwas störend war, dass nicht die Oberwettbewerbe wie z.B. die Liga oder der Pokalwettbewerb genannt wurden.

Support

Unten rechts im Screen siehst du ein Chatsymbol, mit dem du den Support über die entsprechende Option kontaktieren kannst. Ansonsten findest du im Footer auch noch den Menüeintrag „Kontakt“. Hier kannst du eine Email schreiben. Die Adresse lautet suporte@betgold.com. Idealerweise schreibst du auf Englisch oder Portugiesisch.

FAQ zur App

Wie unterscheidet sich die mobile Website von der Desktop-Version?

BetGold mobile ist genau an den Bildschirm deines mobilen Endgeräts angepasst, ganz egal um welche Plattform es sich dabei handelt. Inhaltlich kannst du auch auf deinem Android Smartphone oder iPhone das selbe Angebot nutzen wie auf dem Laptop.

Gibt es auch eSport Wetten auf der App von Betgold?

E-Sports sind sogar ein besonders breites Angebot von Betgold. Im Footer findest du beispielsweise unter „Angebote“ einen eigenen Eintrag für diese. Die Zahl der Wetten in diesem Bereich soll zudem noch wachsen.

Mit wie vielen Klicks komme ich…

… zum Bundesliga Wettprogramm: 2

… zur Kontakt-Seite: 1

… zum Bonus-Angebot: 1

… zur Einzahlung: 1

Fazit zur App von Betgold Sportwetten

Die Betgold App ist noch deutlich erkennbar ein Angebot, das sich verbessern soll und muss. Die deutsche Sprachausgabe ist beispielsweise durchsetzt von englischen und teilweise sogar portugiesischen Vokabeln gewesen.

Wir haben uns Wochen nach Ende der Handball WM 2021 in Ägypten mit dem mobilen Angebot beschäftigt. Trotzdem war auf der Startseite noch eine Werbung für Wetten auf dieses Turnier zu sehen. Die Basis für eine gute Web-App ist gelegt. Aber sie ist es (noch) nicht.

Zurück zu den Wett Apps.

Deutsch