22Bet App

22Bet ist als Online Sportwetten Anbieter erst seit kurzer Zeit in Mitteleuropa aktiv. Das Haus wirbt damit, von Personen getragen zu werden, denen Sportwetten am Herzen liegen. Dies sollten Freunde der entsprechenden Spiele auch merken, heißt es.

Solche Sätze machen natürlich neugierig. Wir haben uns deshalb das mobile Angebot von 22Bet für euch vorgenommen. Lest hier unsere Eindrücke zur 22Bet App.

22bet App Logo 22Bet App
Verfügbarkeit

Bewertung von wett-apps.com

Vorteile

  • Zahlreiche Einzahlungsoptionen
  • Einzahlung via Kryptowährung möglich
  • Riesiges Wettprogramm

Nachteil

  • Kein Live-Chat

Die 22Bet App gefällt euch nicht oder ihr seid aus anderen Gründen unzufrieden mit 22Bet? Ihr würdet gerne etwas anders ausprobieren? In unseren Testberichten konnten vor allem die Bet365 App oder die Betway App gute Werte erzielen. Give it a try!

>> Bet365 App ausprobieren <<

Für welchen Plattformen ist die 22Bet App verfügbar?

  • Als mobile Webseite für alle Smartphones + Tablets
  • Als iOS-Download für iPhones + iPads
  • Als 22Bet Android apk Download für Android-Devices

22Bet steht für alle Plattformen zur Verfügung. Es spielt keine Rolle, ob ihr iOS, Android oder Windows nutzt – das mobile Angebot dieses Buchmachers erwartet euch.

Dies liegt daran, dass 22Bet eine Doppelstrategie fährt: Mit jeder Plattform könnt ihr die Web-App verwenden. Dabei handelt es sich um die mobile Webseite des Online Sportwetten Anbieters.

Für iOS und Android steht euch aber zudem auch eine App zum Download bereit. Beispielsweise iPhone- oder Samsung Galaxy-Nutzer können sich so zwischen beiden Varianten (iOS oder apk) entscheiden.

22Bet App Startseite

Installation der 22Bet App

1. Mobile Webseite

Bei der Web-App ist eine Installation aus offensichtlichen Gründen nicht notwendig. Es genügt, wenn ihr 22bet.com in das Adressfeld eures mobilen Browsers eingebt und die Seite dann öffnet. Automatisch werdet ihr auf die mobil angepasste Webseite weitergeleitet.

2. iPhone/iPad

Die iOS App von 22Bet könnt ihr nicht wie eigentlich üblich über den iTunes AppStore beziehen. Wir haben die Applikation im Store gesucht und wurden leider nicht fündig.

Als Nutzer eines iPhones oder iPads müsst ihr aber dennoch nicht auf den 22Bet iOS App Download verzichten. Geht einfach in eurem Browser auf die mobile Webseite des Bookies. Dort bekommt ihr dann ganz oben im Header einen “Installieren”-Button angezeigt.

Klickt darauf und folgt den Anweisungen, die dort beschrieben sind. Nach nur wenigen Sekunden habt ihr die App auf eurem iPhone oder iPad installiert.

>>Andere iOS Apps zum Wetten

3. Android apk Download der 22Bet App

Ähnlich sieht es bei der 22Bet Android App aus. Google lässt keine Anwendungen von Online Buchmachern im PlayStore zu. Deshalb müsst ihr diese direkt von der Homepage von 22Bet laden.

Ruft hierfür https://22bet.com/de/mobile/ auf. Anschließend klickt den Button mit der Inschrift „Android-App downloaden“ an und folgt den weiteren Anweisungen. Nachdem ihr die 22Bet apk heruntergeladen habt, wird diese automatisch installiert.

Wenn euer Smartphone noch nicht mit Android 8 arbeitet, müsst ihr zuvor Downloads aus unbekannten Quellen in den Einstellungen zulassen. Denkt daran, dies nachlaufend wieder zu ändern.

>>Weitere Wett Apps für Android

Die Registrierung bei 22Bet mobile

Die Registrierung bei 22bet mobile ist sehr einfach und wird in etwa zwei Minuten eurer Zeit in Anspruch nehmen. Wählt erstens im Header der App den grünen Button mit der Inschrift „Registrieren“.

Füllt dann zweitens das Anmeldeformular aus, das sich nun öffnet. Nachdem dies erledigt ist, müsst ihr euer Konto nur noch verifizieren. Hierfür schickt euch der Buchmacher eine Mail mit einem Link. Klickt diesen an und die Registrierung ist damit abgeschlossen.

Einzahlen in der 22Bet App

Um eine Einzahlung vornehmen zu können, müsst ihr eingeloggt sein. Anschließend seht ihr im Header ein grünes Feld mit einem weißen Pfeil, der nach unten zeigt.

Damit könnt ihr Einzahlungen anstoßen. Es öffnet sich nun ein Formular mit über 30 Zahlungsmethoden. Darunter sind zahlreiche Krytpowährungen wie Bitcoin, Litecoin oder Ethereum (hier weitere Sportwettens Apps, die Kryptowährungen akzeptieren).

„Klassische Zahlungsmethoden“, die ihr in Anspruch nehmen könnt, sind beispielsweise :

  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Entscheidet euch für eine Zahlungsoption und folgt anschließend den Anweisungen für die jeweilige Variante.

Menü

Das Hauptmenü könnt ihr rechts oben im Header aufrufen. Ihr erkennt es am „Hamburger“-Symbol. Das sich nun öffnende Menü ist relativ einfach aufgebaut: Die ersten fünf Einträge von oben drehen sich darum, was 22Bet generell zu bieten hat – also beispielsweise Sportwetten oder Live Wetten.

Darunter könnt ihr das Bonusprogramm aufrufen. Anschließend geht es um allgemeine Einstellungen der App. Ihr könnt beispielsweise die Sprache ändern.

Wettprogramm in der 22Bet App

Das Wettprogramm von 22Bet ist sehr groß. Es umfasste zum Testzeitpunkt sensationelle 58 Kategorien. Dies ist einer der besten Werte, den wir je gesehen haben.

In den Kategorien findet Ihr Tausende von Einzelwetten. Der größte Teil entfällt dabei auf den Fußball. Aber 22Bet gibt sich erkennbare Mühe, all seine Kategorien mit zahlreichen Spielen zu versorgen.

Wettschein

Den Ordner für Wettscheine seht ihr stets am unteren Rand eures Screens. Einmal aufgerufen nimmt der Wettschein etwa das untere Fünftel des Displays ist. Im Vergleich mit Wettscheinen anderer Buchmacher ist er sehr klein.

Ihr seht auf dem Wettschein die Zusammenfassung eurer Wette. Weiters habt ihr die Möglichkeit, eure Einsatzhöhe zu bestimmen. Überdies könnt ihr den Schein natürlich abgeben.

Support bei 22Bet mobile

Einen deutschsprachigen Support erreicht ihr derzeit nur via Mail. Scrollt dafür bis zum Footer und wählt „Kontakt“. Der „Hilfe“-Button im Hauptmenü führt euch lediglich zu einem russisch sprechenden Berater. Den deutschsprachigen Support erreicht ihr unter support-de@22bet.com.

FAQ

Unterscheidet sich die 22Bet App von der Webseite?

Nein, beide Anwendungen sind praktisch komplett identisch. Es kann maximal im Detail Designunterschiede geben. Die Funktionen stimmen überein – wie übrigens auch mit der mobilen Webseite.

Ist der 22Bet App Download sicher?

Wenn du dir die 22Bet App herunterladen möchtest, brauchst du dir überhaupt keine Sorgen zu machen. Die App ist zwar nicht im iTunes AppStore oder bei GooglePlay verfügbar, solang ihr aber die Installationsdatei auf der Webseite des Bookies herunterlädt, seid ihr auf der sicheren Seite.

Mit wie vielen Klicks komme ich…

…zum Premier League Wettprogramm: 4
…zur Kontakt-Seite: 1
…zum Bonus Angebot: 2
…zur Einzahlung: 1

Fazit zur 22Bet App

Insgesamt ist die 22Bet vollauf überzeugend. Wir konnten dabei noch nicht einmal alle Stärken des Angebots erwähnen. Neukunden erwartet beispielsweise auch noch ein Willkommensbonus im Wert von bis zu 122 Euro.

Wer von euch noch einen guten neuen Buchmacher für mobile Sportwetten sucht, der sollte sich unbedingt mit 22Bet näher beschäftigen.

Sprachen / Technik

In diesen Sprachen ist die 22Bet App verfügbar:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Portugiesisch
  • Polnisch
  • Spanisch
  • & viele weitere Sprachen

 

>> Zurück zu allen Sportwetten Apps

Deutsch