Netbet Quotenboost zu Wolfsburg – Leverkusen

In der deutschen Bundesliga steht der zweite Spieltag nach der Winterpause an. Für das Spiel VfL Wolfsburg gegen Bayer 04 Leverkusen bietet der Buchmacher Netbet eine Quotenboost-Aktion.

Dort könnt ihr mit der erhöhten Quote von 5,60 (statt 2,60) auf einen Sieg von Wolfsburg wetten. Das Angebot ist auch in der Netbet App zu finden (weitere Sportwetten Apps hier ansehen).

Netbet Quotenboost zu Wolfsburg - Leverkusen

© Netbet

Mega-Quote 5,6 auf Wolfsburg besiegt Leverkusen

Vorab eine wichtige Info für euch: Die Quotenboost-Aktion von Netbet ist nur für Neukunden mit Wohnsitz in Deutschland oder Österreich gültig. All diejenige, die schon ein Konto bei Netbet besitzen, sind von dem Angebot ausgenommen.

Wer noch kein Konto bei Netbet besitzt und mit der erhöhten Quote von 5,60 auf einen Sieg von VfL Wolfsburg wetten möchte, geht am besten folgendermaßen vor:

  1. Registriert euch bei Netbet. Gebt dabei den Bonuscode BOOSTNB ein, um euch für die Aktion zu qualifizieren.
  2. Platziert zu den regulären Quoten eine Wette auf „Sieg Wolfsburg“.

Diese Wette muss vor Spielbeginn platziert werden und es muss sich dabei um eine Einzelwette handeln. Kombi- und Systemwetten sind nicht zulässig. Der Mindesteinsatz muss zudem bei 10€ liegen, um sich für das Angebot zu qualifizieren.

>> Zur Netbet Aktion <<

Sollet ihr mehr als 10€ einsetzen, werden nur die ersten 10€ des Einsatzes für die erhöhten Quoten verwendet.

Wie geht es weiter, wenn Wolfsburg gewinnt?

Gewinnt Wolfsburg tatsächlich gegen Leverkusen, dann bekommt ihr den Gewinn zur regulären Quote in Form von Echtgeld gutgeschrieben. Der erzielte Gewinn durch die Quotenboost-Aktion bekommt ihr in Form einer Gratiswette ausbezahlt.

Diese Freebet ist sieben Tage lang gültig und muss mindestens einmal mit einer Mindestquote von 1,6 umgesetzt werden. Die Anwendung der Netbet Cash Out Funktion ist untersagt.