The Masked Singer Wetten 2020 – Wer gewinnt?

The Masked Singer gibt es 2020 in Deutschland noch ein weiteres Mal zu sehen. Am 20. Oktober startete die insgesamt dritte Staffel des Erfolgsformats auf ProSieben. Die Gesangsshow mit Masken findet jeden Dienstag um 20:15 Uhr statt. Am Ende wird jeweils ein Act demaskiert. Doch welche Kostüme und Masken sind überhaupt dabei? Wer gewinnt die dritte Staffel von The Masked Singer?

Durch die Indizien, die in jeder Sendung preisgegeben werden, können die Prominenten hinter den Masken entlarvt werden. Hier findest du alle Vermutungen, Indizien sowie Wetten & Quoten zu The Masked Singer 2020 in den beliebtesten Wett Apps.

Für bet-at-home-Kunden aus Deutschland ist die Nutzung von Gesellschaftswetten aus rechtlichen Gründen nicht erlaubt.

Sind The Masked Singer Wetten möglich?

Da es sich bei „The Masked Singer“ um eine Live-Sendung handelt, bei der das Publikum durch Anrufe darüber entscheidet, wer seine Maske abnehmen muss und nicht mehr in der nächsten Sendung auftreten darf, gibt es auch viele Buchmacher, die Wetten auf die beliebte Musikshow anbieten.

Wetten und Quoten zu The Masked Singer könnt ihr unter anderem in der bet-at-home App oder der Interwetten App finden. In Zeiten der weltweiten Pandemie haben übrigens viele Wettanbieter ihr Angebot in Sachen TV-Unterhaltung aufgestockt. So könnt ihr bei diesen Buchmachern beispielsweise auch auf Schlag den Star wetten. Mit Klick auf das jeweilige Logo gelangst du direkt zum Wettanbieter.

The Masked Singer Wetten 2020 Herbst*
Sieger Bet-at-home App Logo mini Interwetten App Icon in klein
Skelett 1,40 1,40
Alien 5,50 5,50
Erdmännchen 7,00 7,00
Nilpferd 10,00 10,00
Anubis 5,50 5,50

*Stand: 24. November 2020

Bei den The Masked Singer Wetten sind allerdings keine Tipps darauf möglich, welcher Promi sich hinter der Maske verbirgt, sondern viel eher welches Kostüm die Show gewinnt oder als nächstes rausfliegt. Im Rennen um den Sieg bei der dritten Staffel von TMS liegt aktuell das Skelett ganz vorne.

The Masked Singer – Wer steckt hinter der Maske?

Die große Frage rund um die The Masked Singer Show auf ProSieben lautet natürlich: Wer ist unter der Maske? Insgesamt zehn Acts (diesmal 11 Promis, weil ein Duo) nehmen an der Sendung teil, jede Woche wird ein Kostüm enthüllt.

Für die dritte Staffel wurde ein gänzlich neues Jury-Team geholt. Die Moderatorin Sonja Zietlow und Comedian Bülent Ceylan machen den fixen Bestandteil in der Jury aus. Beide haben bereits an der Sendung maskiert teilgenommen. Zietlow als Hase in Staffel 2 und Ceylan als Engel in der Premierenstaffel. Die dreiköpfige Jury wird durch wöchentlich wechselnde Gastjuroren komplettiert.

Die Aufgabe der Juroren ist es die Personen hinter den Masken zu erkennen. Hilfe bekommen sie dabei von den Zusehern vor den TV-Geräten vie ProSieben App, die auch darüber entscheiden welche Acts ihre Duelle gewinnen und wer aus der Sendung fliegt.

Wer ist das Skelett?

Als das „Highlight der ersten Sendung“ bezeichnete Sonja Zietlow das Skelett, hinter dessen Maske sich mit sehr großer Wahrscheinlichkeit eine Frau versteckt. Nicht nur an der herausragenden Stimme konnte man erkennen, dass es sich bei der Teilnehmerin um eine professionelle Sängerin handelt, sondern auch an den Bewegungen auf der Bühne.

Die Zuseher-Community vermutet Sarah Lombardi oder auch Helene Fischer unter der Maske des Skeletts.

Wer steckt hinter dem Alien und dem Nilpferd?

Es ist blau, hat trichterförmige Ohren und ein weiches Fell. Es ist das Alien von The Masked Singer Herbst 2020. In der ProSieben App vermutet man Luke Mockridge unter dem Kostüm, der bekanntlich ebenso wie das Alien richtig gut singen kann. Der Umfang der Maske mit Kostüm passt nur nicht so ganz zu jenem des Aliens. In den Wettquoten von The Masked Singer liegt das Alien auf jeden Fall unter den Top-3.

Das Nilpferd ist zwar angezogen wie eine Ballerina, dahinter verstecken dürften sich jedoch ein Mann. In Sendung 1 bekam man „I wanna dance with somebody“ von Whitney Housten zu hören. Doch wer versteckt sich dahinter? Cowboy-Stiefel, eine Scheune und auch eine Axt waren als Indizien zu sehen. Bülent Ceylan vermutete genauso wie die Community in der App Nelson Müller unter der Maske.

Zum 1. Mal ein Duo: Wer sind die Erdmännchen?

Es ist eine Premiere bei The Masked Singer: Zum ersten Mal in der deutschen Geschichte tritt ein Duo bei TMS an. Verkleidet sind sie als die Erdmännchen und konnten in der ersten Sendung von Staffel 3 sofort überraschen. Natürlich war die zweite Maske selbst auf der Bühne Überraschung genug, aber auch die Harmonie im Team Erdmännchen sehr überzeugend.

Rund die Hälfte der Zuseher vor der Fernsehgeräten erahnen Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis in der Erdmännchen-Maske. Auch Annemarie & Wayne Carpendale oder Rebecca Mir & Massimo Sinato werden genannt.

Bereits enthüllte Kostüme

In jeder Sendung muss ein Kostüm die Sendung verlassen. Bevor das passiert muss sich der oder die TeilnehmerIn aber der Öffentlichkeit stellen und die Maske abnehmen.

In der ersten Sendung von Staffel 3 von The Masked Singer wurde die Biene aus dem Erfolgsformat gewählt. Unter dessen Kostüm befand sich niemand geringerer als Schauspielerin Veronica Ferres. 2002 erhielt Ferres den Grimme-Preis und beim Salzburger Jedermann spielete sie von 2002-2004 die Buhlschaft. Die Schauspielerin hat noch zahlreiche weitere Theater- und Filmproduktionen in ihrer Vita vorzuweisen.

Auch der Hummer wurde bereits enttarnt. Unter der Maske befand sich der Moderator Jochen Schropp.

In Show Nummer drei musste das Alpaka die Sendung verlassen und sich zuvor noch demaskieren. Unter der Alpaka-Maske versteckte sich niemand geringerer als Sylvie Meis, die als Ex-Frau von Fußballer Rafael van der Vaart, Fernsehmoderatorin und Jury-Mitglied, etwa beim Supertalent, bekannt ist.

Am 10. November 2020 ging die Reise vom Frosch bei The Masked Singer zu Ende. Die Jury konnte kurz vor der Enthüllung zwei Mal den richtigen Namen nennen, der sich unter der Maske versteckte. Dieser war der Comedian und aus dem TV bekannte Wiegald Boning, der auch unter der Maske nicht auf seine Brille verzichten konnte.

Nach dem Frosch musste sich die Katze am 16. November 2020 verabschieden. Mit dem Lied Sexbomb und auch mit Believe von Cher konnte sie die Zuschauer nicht mehr überzeugen. Die Enthüllung schaffte Klarheit, als sich Sängerin Vicky Leandros unter der Maske herausstellte.