Runde 2 im DFB Pokal: Wer steigt auf? Alle Bildbet Wettquoten zu den Spielen

Kurz vor Weihnachten kommt es in der 2. Runde des DFB-Pokals noch einmal zu einigen spannenden Duellen. Wir haben uns alle Spiele am 22. und 23. Dezember 2020 angesehen und die dazugehörigen DFB Pokal Wettquoten in der Bildbet App für dich zusammengefasst.

Ja, in vielen Fälle gibt es ganz klare Favoriten, die nur durch eine Blamage nicht in Runde 3 aufsteigen können. Doch in einigen Spielen sind beide Teams durchaus auf Augenhöhe und müssen jetzt schon fighten. Klick dich rein und sieh dir die DFB Pokal Wetten der 2. Runde an. Wer wird aufsteigen? Wer blamiert sich?

Alle Wetten & Quoten zur 2. Runde im DFB Pokal in der Bildbet App für Android & iPhone

© Bildbet

Bayer Leverkusen, Bayern München und auch die Eintracht aus Frankfurt sind die einzigen Bundesligisten, die zwar noch im DFB Pokal vertreten sind, aber 2020 nicht mehr spielen müssen. Bayer Leverkusen gegen Eintracht Frankfurt (12.1.) und auch Bayern München gegen Holstein Kiel (13.1.) wurden in den Jänner 2021 verlegt. Für die Teams hat die Weihnachtspause damit schon nach dem letzten Bundesliga-Wochenende begonnen.

Alle anderen Teams müssen noch ein paar Kilometer laufen und besten Fall einige Tore schießen, bevor man es sich zuhause gemütlich machen kann. Die härteste Aufgabe in der 2. Runde des DFB-Pokals wartet mit Sicherheit auf RB Leipzig, die beim FC Augsburg zu Gast sind. Und auch Stuttgart und Freiburg werden sich nichts schenken.

Schalke gegen Ulm zurück auf die Siegesstraße?

Dass es für Schalke 04 in den vergangenen Monaten überhaupt nicht lief, ist kein großes Geheimnis. Mit Huub Stevens soll es langsam aber doch wieder bergauf gehen. Dafür kommt das Duell mit Ulm 1846 gerade richtig. Ausgangssituation hin oder her: Gegen Ulm muss auch Schalke einfach gewinnen.

Mainz 05 ist das zweite aktuelle Krisenteam der Bundesliga. Die Mainzer kommen am 23. Dezember 2020 zum Zug und treffen auf VfL Bochum, dem zur Zeit 4.-Platzierten der 2. Bundesliga. Während für Bochum hier einiges möglich ist, könnte es für Mainz bitter werden, da ein Ausscheiden im Bereich des Möglichen ist.

2. Runde DFB-Pokal: Alle Wetten & Quoten im Überblick

Welche Partien in der 2. Runde des DFB Pokals am 22. und 23. Dezember 2020 noch auf dem Programm stehen, haben wir für dich zusammengefasst. Hier kannst du dir auch einen Eindruck darüber verschaffen wie die Sportwetten App von Bildbet die Pokal-Spiele einschätzt und wer favorisiert wird.

Dienstag, 22.12.2020

  • Ulm 1846 – Schalke 04: 6,50 | 4,80 | 1,45
  • 1. FC Köln – VfL Osnabrück: 1,61 | 4,10 | 5,25
  • FC Augsburg – RB Leipzig: 6,00 | 4,50 | 1,50
  • TSG Hoffenheim – Greuther Fürth: 1,50 | 4,80 | 5,75
  • Eintracht Braunschweig – Borussia Dortmund: 22,00 | 9,50 | 1,11
  • Dynamo Dresden – Darmstadt: 3,12 | 3,60 | 2,20
  • SV Elversberg – Borussia Mönchengladbach: 41,00 | 12,00 | 1,06
  • Union Berlin – SC Paderborn: 1,60 | 4,20 | 5,50

Mittwoch, 23.12.2020

  • VfL Wolfsburg – SV Sandhausen: 1,30 | 5,75 | 9,50
  • Rot-Weiß Essen – Fortuna Düsseldorf: 4,75 | 4,00 | 1,70
  • VfB Stuttgart – SC Freiburg: 1,90 | 3,80 | 3,80
  • SV Wiesbaden – Jahn Regensburg: 2,90 | 3,60 | 2,37
  • Mainz 05 – VfL Bochum: 2,20 | 3,75 | 3,00
  • Hannover 96 – Werder Bremen: 3,10 | 3,60 | 2,20