15 Euro Novibet Gratiswette bei RB Leipzig – Paris Saint-Germain

Es ist die Neuauflage des Champions League Halbfinales der vergangenen Saison 2019/20: RB Leipzig gegen Paris Saint-Germain am 3. Spieltag der Champions League Gruppenphase. Leipzig musste im zweiten Spiel in Gruppe H gegen Manchester United eine herbe 0:5 Niederlage einstecken, währen PSG gegen Basaksehir den ersten diesjährigen Sieg in der Königsklasse einfahren konnte.

Im Spiel selbst kannst du dir in der Novibet App ein 15 Euro Gratiswette sichern und mit dem kostenlosen Wettguthaben weiter wetten. Hier alle Infos zur Freebet.

15 Euro Gratiswette bei RB Leipzig - Paris Saint-Germain in der Novibet App für Android & iPhone

© Novibet

Gruppe H ist wohl eine der stärksten Gruppen der Champions League. Mit 2 Halbfinalisten des Vorjahrs Paris Saint-Germain sowie RB Leipzig und auch Manchester United sind drei wahre Top-Teams in eine Gruppe gelost worden. Mit Istanbul Basaksehir wird die Gruppe H in der Plätze 1 bis 3 eigentlich vergeben sein sollten, komplettiert.

Leipzig und Paris sind aktuell punktegleich und belegen den 2. und 3. Platz. Beide Teams mussten eine Niederlage gegen Manchester United einstecken und sind deshalb, doch überraschend, nicht an der Spitze der Gruppe zu finden.

Auf Leipzig – Paris tippen, bringt 15 Euro Gratiswette

Mit deinem Wett-Tipp auf RB Leipzig – Paris Saint-Germain bekommst du in der Novibet App eine 15 Euro Gratiswette geschenkt mit der du dein Wettguthaben weiter ausbauen kannst.

Die Freebet bekommst du wenn du folgende Bedingungen berücksichtigst:

  • Die Mindestquote deiner Wette muss bei 1,70 liegen.
  • Es qualifizieren sich ausschließlich Einzelwetten für die Wettaktion.
  • Nur Tipps auf Leipzig – Paris sind für die Gratiswette gültig.
  • Der Mindestwetteinsatz liegt bei 30 Euro.
  • Das Spielergebnis ist für die Gutschrift der Freebet nicht entscheidend.

Erfüllst du diese 4 Bedingungen, wird dir die 15 Euro Gratiswette in der Wett App von Novibet innerhalb von 24 Stunden gutgeschrieben.

Sabitzer muss sich gegen Neymar & Co. steigern

Im Spiel gegen Manchester United hatte der Österreicher und Leipzig-Kapitän Marcel Sabitzer einen rabenschwarzen Abend und verschuldete gleich mehrere Tor von Manchester United mit. Gegen PSG am 4. November 2020 in der Red Bull Arena muss daher eine Steigerung her.

Mit Neymar, Mbappe und Co. kommen wahre Top-Stars nach Leipzig, die sich mit schlechten oder mittelmäßigen Leistungen nicht besiegen lassen werden. Sabitzer und RB Leipzig müssen sich also deutlich bessern, um am Mittwoch bestehen zu können.