Let’s Dance Wetten & Favoriten 2020 – Wer gewinnt Let’s Dance?

Die 13. Staffel der beliebten Tanzshow Let’s Dance geht diesmal schon früher als gewohnt über die Bühne. Aufgrund der Fußball Europameisterschaft 2020, die am 12. Juni startet, zeigte der deutsche Privatsender RTL bereits am 21. Februar die Große Kennenlernshow, ehe es ab 28.02. mit dem eigentlichen Tanz-Wettbewerb losgeht. Die Jahre davor war der Staffelstart immer erst für März angesetzt.

Natürlich haben auch einige Buchmacher wieder Let’s Dance Wetten in ihr Angebot mitaufgenommen. Das Team von Wett Apps informiert euch hier über die Wettquoten und zeigt euch die Let’s Dance Favoriten für das Jahr 2020.

Wer gewinnt Let’s Dance 2020? Die Favoriten & Wettquoten

Wie jedes Jahr gibt es auch diesmal wieder die üblichen Top-Favoriten auf den Sieg bei Let’s Dance. Wetten auf das Promi-Tanzen könnt ihr unter anderem in der Bwin App, der Bet3000 App oder der bet-at-home App finden.

Die Let’s Dance Wettquoten nach der Kennenlernshow im Überblick (Stand: 26.02.2020). Mit Klick auf das jeweilige Buchmacher-Logo gelangst du direkt zum Wettanbieter.

Let´s Dance 2020 Wetten
Promi Bwin Wett Apps Logo Bet3000 Wett Apps Logo bet-at-home Wett Apps Logo
Tijan Njie 3.00 3.00 3.00
Lili Paul-Roncalli 4.00 4.00 4.00
Luca Hänni 4.50 4.50 4.50
John Kelly 4.50 4.50 4.50
Laura Müller 9.00 9.00 9.00
Moritz Hans 17.00 17.00 17.00
Loiza Lamers 23.00 20.00 23.00
Sabrina Setlur 26.00 25.00 25.00
Ilka Bessin 26.00 25.00 25.00
Sükrü Pehlivan 41.00 50.00 40.00
Steffi Jones 151.00 150.00 150.00
Ailton 151.00 150.00 150.00
Martin Klempnow 251.00 250.00 250.00
Ulrike von der Groeben 251.00 250.00 250.00

Die 4 Top-Favoriten bei den Lets Dance Wetten im Check

Tijan Njie – Darsteller bei „Alles was zählt“

Als großer Favorit auf den Sieg wird nach der Kennenlernshow „Alles was zählt“ Star Tijan Njie gehandelt. Der 28-jährige Schauspieler, der auf Instagram 88.000 Follower hat, konnte vor allem den kritischen Chefjuror Joachim Llambi überzeugen: „Tijan hat sie alle in den Sack gesteckt. Jetzt schon“, so Llambi.

Das sahen auch die Zuschauer ähnlich, die ihm dank der meisten Anrufe eine Wildcard verschafften, welche Njie in der nächsten Show vor dem Rauswurf bewahrt.

View this post on Instagram

Yes, yeees, YEEEEEEES🎉 Was war das gestern für ein meeeeeega krasser Abend 👀 Ich hatte so verdammt viel Spaß und war echt nicht auf das Ticket vorbereitet 😮 _ ich danke euch so sehr für eure heftige Unterstützung und meinen Mitstreitern für diesen unbezahlbar spaßigen Abend und natürlich ganz besonderen Dank an meine Tanzpartnerin @kathrin_menzinger für die Geduld mit mir und diese unfassbar einfache Zusammenarbeit, ich hätte es nicht besser treffen können🙏🏾 Etwas traurig bin ich schon, dass Team Salsa so wie in der gestrigen Konstellation nicht mehr zustande kommt, aber wer weiß was noch kommt😁 _ Ich freue mich schon mega auf nächste Woche wenn es weiter geht😁🕺🏾 Bis dahin macht das Beste aus eurem Samstag und erholt euch gut🤞🏾 #letsdance #salsa #team #dance #grateful #blessings

A post shared by Tijan Njie (@tijan.njie) on

Lili Paul-Roncalli – Artistin

Auch Lili Paul-Roncalli, die Tochter des berühmten österreichischen Zirkusdirektors Bernhard Paul Roncalli, zählt zu den Top-Favoriten von Let’s Dance. Bereits im zarten Alter von sechs Jahren startete die 21-Jährige ihr Training mit den Artisten des Circus Roncalli und tritt dort seit 2013 selbst als Artistin auf.

Während der Zirkus-Star also rhythmisch sicherlich überzeugen kann, hat Lili Paul-Roncalli aber im Hinblick auf die Fangemeinde auf Social Media noch Aufholbedarf. Nur rund 29.000 Abonnenten folgen der Artistin auf Insta.

Luca Hänni – Sänger

Der Schweizer Luca Hänni gewann im Jahr 2012 „Deutschland sucht den Superstar“ und trat 2019 für die Schweiz beim Eurovision Song Contest auf, wo er auf dem guten vierten Platz landete. Bei der Performance seines Hits „She got me“ zeigte der 25-jährige Mädchenschwarm bereits, dass er zweifelsohne über sehr viel Rhythmus im Blut verfügt. Auf Insta darf sich Hänni über 267.000 Follower freuen.

John Kelly – Sänger

Der vierte Lets Dance Favorit unter den Wettanbietern heißt John Kelly. Das ehemalige Mitglied der Kelly Family bekommt von den Wettanbietern nach der Kennenlernshow eine Quote im Bereich von 4.50. Auf Instagram hat der Bruder von Joey Kelly & Co. rund 45.000 Follower.

Die Mitläufer bei Let’s Dance

Zu den Mitläufern bei den Let’s Dance Wetten 2020 zählen Wendler-Freundin Laura Müller, Ninja Warrior Gewinner Moritz Hans, Hollands Next Top Model Loiza Lamers, Sängerin Sabrina Setlur und Comedian Ilka Bessin, die als „Cindy aus Marzahn“ bekannt wurde.

Die besten Karten zu überraschen, hat unter diesen Promis wohl die erst 19-jährige Laura Müller, die auf Instagram die größte Followerschaft aller Let’s Dance 2020 Kandidaten (453.000) aufweisen kann und aufgrund ihres Freundes Michael Wendler und Playboy-Fotos immer wieder für ordentlich Gesprächsstoff in der Öffentlichkeit sorgt.

View this post on Instagram

ICH LIEBE DICH!❤️ forever @wendler.michael ©️BILD

A post shared by LAURA SOPHIE MÜLLER (@lauramuellerofficial) on

Let’s Dance 2020 – Die Außenseiter

Schon jetzt kann man sagen, welche Promi-Tänzer die Show ziemlich sicher nicht gewinnen werden. Dazu zählen RTL-Superhändler und Moderator Sükrü Pehlivan, die ehemalige Bundestrainerin der deutschen Frauen-Nationalmannschaft Steffi Jones, der ehemalige Profi-Fußballer Ailton, Comedian Martin Klempnow und die 62-jährige RTL Aktuell-Sportmoderatorin Ulrike von der Groeben.

Bei Bet3000 könnt ihr auch darauf wetten, welcher Kandidat die Show als nächstes verlassen muss. So sahen die Bet3000 Lets Dance Quoten vor der ersten Elimination am 28. Februar 2020 aus:

Lets Dance Wetten bei Bet3000