Grand Prix der Eifel: Wer gewinnt beim Formel 1 Rennen am Nürburgring? Alle Wetten & Quoten

Die Formel 1 kehrt auf den Nürburgring zurück. Nach 7 Jahren Pause kommt es am 11. Oktober 2020 zum Grand Prix der Eifel bei dem Lewis Hamilton, Valtteri Bottas, Max Verstappen und Co um den Sieg fahren. Für Lewis Hamilton geht es dabei um einen ganz besonderen Sieg. Mit 91 Grand Prix Siegen hält Michael Schuhmacher noch den Rekord. Hamilton fehlt dazu noch ein Sieg, um mit Schuhmacher gleichzuziehen.

Ob ihm dieser Sieg schon am Nürburgring gelingen wird, werden wir sehen. Wir haben uns die Wettquoten in den beliebtesten Wett Apps angesehen und geben euch einen Überblick über den großen Preise der Eifel.

Alle Wetten & Quoten zum Formel 1 Grand Prix der Eifel am Nürburgring in der Interwetten App für Android & iPhone

© Interwetten

Lewis Hamilton feierte beim Grand Prix der Toskana in Mugello seinen 90. Karriere-Erfolg in der Formel 1. Damit fehlt ihm nur noch ein Rennsieg, um mit Michael Schuhmacher gleichzuziehen. Die erste Chance auf den Rekord hat er im letzten Grand Prix in Sotschi aufgrund einer Zeitstrafe vergeben. In Deutschland erfolgt nun der zweite Anlauf. Laut Wettquoten in der Interwetten App ist der Brite auch klarer Favorit.

Hamilton, Bottas & Verstappen als Top-Trio

Lewis Hamilton ist in nahezu jedem Rennen bei dem er mitfährt Favorit. So auch beim Grand Prix der Eifel am 11. Oktober 2020 am Nürburgring. Dahinter folgen ihm aktuell nur zwei Kontrahenten, die an guten Tagen mit ihm mithalten können, nämlich Valtteri Bottas und Max Verstappen. Die drei Fahrer machten sich, bis auf den Überraschungssieg von Pierre Gasly, alle Rennsiege der Saison aus. 6 von 10 Siegen holte Lewis Hamilton im Mercedes.

In den Formel 1 Wetten & Quoten in der bet-at-home App, Interwetten App und Betway App sieht das für den Grand Prix am Nürburgring wie folgt aus:

Grand Prix der Eifel am Nürburgring – Wetten & Quoten*
Interwetten App Icon in klein Bet-at-home App Logo mini Betway mobile App icon
Lewis Hamilton 1,47 1,40 1,40
Valtteri Bottas 5,25 4,50 4,50
Max Verstappen 5,75 5,00 5,00
Sergio Perez 60,0 50,0 51,0
Daniel Ricciardo 75,0 65,0 67,0

*Stand: 5. Oktober 2020

Ferrari mit Vettel & Leclerc nur im Mittelfeld

Wer sich vor der Saison gedacht hat, dass Ferrari um den Weltmeistertitel mitfährt, hat sich grundlegend geirrt. Bei den Italienern läuft es überhaupt nicht und so ist Sebastian Vettel bei seinem Heimrennen am Nürburgring nur im Mittelfeld zu finden und krasser Außenseiter auf den Sieg. Als letzter Sieger am Nürburgring 2013 ist das für den dreifachen Weltmeister natürlich bitter.

Gleiches gilt für den französischen Youngster Charles Leclerc, dem zwar bessere Chancen als Vettel zugerechnet werden, aber im Endeffekt das gleiche Handicap mit dem Ferrari hat wie der Deutsche.