Betway Boost: 7,0 auf Murphy trifft & Irland gewinnt

Während in einigen WM-Qualifikationsgruppen die Gruppensieger und die Play-off-Teilnehmer bereits feststehen, geht es unter anderem in Gruppe C noch knapp zu.

Den Gruppensieg und das Fixticket zur Endrunde wird sich heute wohl Serbien (18 Punkte) mit einem Heimsieg gegen Georgien sichern, der Kampf um Platz 2 verspricht aber noch einmal jede Menge Spannung.

Denn die Verfolger Wales (17 Punkte) und Irland (16 Punkte) treffen im direkten Duell aufeinander und machen sich – sofern Serbien erwartungsgemäß Georgien besiegt – den zweiten Platz untereinander aus.

Betway Boost auf Sieg Irland & Murphy trifft

Das Team von Trainer Martin O’Neill setzt dabei vor allem wieder auf ihren Angreifer Daryl Murphy von Nottingham Forest, der Irland am vergangenen Spieltag mit einem Doppelpack zum 2:0 Sieg gegen Moldawien schoss.

Bei Betway kannst du dank eines speziellen Boosts zur erhöhten Quote von 7,0 statt 6,0 darauf wetten, dass Irland gegen Wales gewinnt und Murphy dabei ein Tor erzielt.

Betway Boost zu Wales vs. Irland

© Betway

Suche einfach auf der Webseite von Betway nach dem „Betway Boost“ und wähle dann die Aktion „Daryl Murphy schießt mind. ein Tor & Irland gewinnt“ aus. Gib dann rechtzeitig vor Spielbeginn deine Wette zur erhöhten Quote von 7,0 ab. Die Aktion gilt sowohl für neue Kunden als auch für bereits bestehende Kunden des Bookies.

>> Bei Betway wetten <<

Viel mehr brauchst du dabei nicht beachten. Deinen Gewinn bekommst du wie üblich auf deinem Wettkonto gutgeschrieben. Solltest du gerade keinen Laptop oder Computer in deiner Nähe haben, kannst du natürlich auch in der Betway App an der Aktion teilnehmen.

>> Weitere Wetten Apps im Überblick.

Wer schafft es ins Playoff?

Den Walisern würde zwar ein Remis für den zweiten Platz reichen, sie würden sich dann möglicherweise aber als schlechtester Gruppenzweiter dennoch nicht für die Playoffs qualifizieren. Daher sollte für die „Dragons“, die verletzungsbedingt auf ihren Superstar Gareth Bale verzichten müssen, gegen Irland ein Sieg her.

Die Iren müssen unbedingt siegen, um die Chance aufrecht zu erhalten, sich als einer der acht besten Gruppenzweiten für die Quali-Playoffs zu qualifizieren. Ansonsten ist der WM-Traum geplatzt.