Betway Boost zur Europa League am 20.4.

Nachdem am Dienstag und Mittwoch die Halbfinalisten der UEFA Champions League ermittelt wurden, folgen am heutigen Donnerstag die Rückspiele der Europa League. Auch hier geht es um den Einzug in das Semifinale.

Die besten Karten um den Aufstieg haben derzeit Ajax Amsterdam, Olympique Lyon und KRC Genk. Manchester United reicht nach dem 1:1 Unentschieden in Anderlecht ein 0:0. Das Team von Jose Mourinho sollte im Old Trafford also unbedingt einen Gegentreffer vermeiden.

Quote 8,0 auf Sieg Schalke, ManU & Celta Vigo

Für die Kombination von drei der vier anstehenden Partien kannst du bei Wettanbieter Betway wieder den beliebten Quotenboost in Anspruch nehmen.

Und zwar gibt es beim Bookie eine erhöhte Quote von 8,00 (statt 6,50) auf den Fall, dass sowohl Schalke 04 (vs. Ajax), Manchester United (vs. Anderlecht) und Celta Vigo (vs. KRC Genk) ihre Partien gewinnen.

Betway Quoten Boost zur Europa League am 20. April

@ Betway

Sehen wir uns die Ausgangslage der drei Partien im Detail an.

Schalke – Ajax Amsterdam

Der FC Schalke 04 steht nach der 2:0 Niederlage in der Amsterdam Arena unter Zugzwang. Die Königsblauen müssen unbedingt siegen, um sich noch Hoffnungen auf den Aufstieg machen zu dürfen. Und das am besten mit 3:0, denn ein 2:0 Triumph würde nur für die Verlängerung reichen.

Einen oder mehrere Gegentreffer sollte sich das Team von Markus Weinzierl auf keinen Fall einfangen. Dann müssten die Gelsenkirchener bereits mit drei Toren Unterschied gewinnen, um ins Halbfinale einzuziehen.

Manchester United – RSC Anderlecht

Manchester United reicht nach dem 1:1 Hinspiel gegen den RSC Anderlecht ein torloses Remis oder jeder Sieg. Und die Chancen auf einen Sieg von Superstar Zlatan Ibrahimovic & Co. stehen gut, konnten doch die Red Devils all ihre Heimspiele in der laufenden Europa League gewinnen.

Auch die Buchmacher sehen ManU in der klaren Favoritenrolle. Dies zeigen die extrem niedrigen Quoten, die im Bereich von 1,22 angesiedelt sind. Alles andere als ein Sieg von Manchester United käme also einer Sensation gleich.

Genk – Celta Vigo

Das Spiel KRC Genk gegen Celta Vigo ist wohl der schwierigste Tipp des Quoten-Kombiboosts von Betway. Um dir deinen Gewinn mit der erhöhten Quote von 8,00 zu sichern, muss nämlich neben Schalke und Manchester United auch Celta Vigo gegen Genk gewinnen.

Die Spanier entschieden das Hinspiel mit 3:2 für sich und könnten sich dementsprechend im Rückspiel mit einem Unentschieden zufrieden geben. Genk braucht mindestens einen 1:0 Sieg, um ins Halbfinale vorzudringen. Die Belgier werden daher früher oder später alles nach vorne werfen, was wiederum Celta Vigo viel Platz für schnelle Konterangriffe bieten wird.

Ist ein Sieg von Schalke, ManU & Celta Vigo realistisch?

Sollst du nun den Quotenboost von Betway in Anspruch nehmen und zur Quote 8,0 auf einen Sieg von Schalke, Manchester United und Celta Vigo tippen? Wir sagen Ja, versuch dein Glück. Schalke 04 und ManUnited gelten bei den Buchmachern ohnehin als Favorit und durch den Quotenboost von 6,50 auf 8,0 kannst du deinen Gewinn noch weiter erhöhen. Auch ein Sieg von Celta Vigo gegen KRC Genk ist ganz und gar nicht unrealistisch.

>> zu Betway <<

Auf der Startseite von Betway findest du in der Bilder-Slideshow den Link zu dieser speziellen Quotenboost-Aktion. Auch in der Betway App kannst du wie gewohnt auf dieses Angebot zurückgreifen.

Alle Wetten Apps im Überblick findest du hier.