1xbet Fantasy Football

Der Buchmacher 1xbet steigt als einer der ersten in den Ring beim Thema Fantasy Football. Ab sofort kannst du verschiedene Wettbewerbe um Echtgeld bei 1xbet spielen, wobei es auch „Freerolls“ gibt, bei denen du gratis teilnehmen kannst, um dir das ganze einmal anzusehen. Wir erklären euch die 1xbet Fantasy League.

1xbet Fantasy Football League

© 1xbet

Wie funktioniert Fantasy Football bei 1xbet?

Gründsätzlich funktioniert die Liga ganz einfach. Zuerst musst du einen Wettmarkt/Wettbewerb wählen, an dem du teilnehmen möchtest. Hier gibt es Wettmärkte mit verschiedenen Einsätzen, wobei diese auf eine bestimmte Teilnehmeranzahl beschränkt sind. Du siehst auch sofort immer den Hauptpreis sowie die Gewinnverteilung (1 Gewinner, 50-50, Turnier). Neben dem klassischen 11 vs 11 gibt es noch eine zweite Spielform mit 8 vs 8 Spieler. Danach kannst du deinen Kader wählen, wobei dir eine bestimmte Anzahl an Geld zur Verfügung steht.

Aufstellung Kader 1xbet Fantasy

© 1xbet

Du kannst auch zwischen verschiedenen Aufstellungen auswählen, wobei du maximal 7 Spieler eines Teams kaufen darfst (bei 11er Teams, nur 5 bei 8er Teams). Danach findet der Spieltag statt und die Spieler werden nach diesem Punkteschema bewertet:

Fantasy Football bei 1xbet Punkteschema

© 1xbet

Der Kapitän ist ebenfalls ein wichtiger Faktor, denn seine Punkte werden verdoppelt.  Danach gewinnt das beste Team den Preispool. Bei 50-50 gewinnen 50 % der Spieler, mit den besten Punktewerten, bei 1 Gewinner nimmt der Erstplatzierte alles mit.

Auch für Hobbyspieler und die kleinen Geldbörsen ist bei der 1xbet Fantasy Football Liga etwas dabei. Die Einsätze starten 20 Cent und gehen bis zu 10 Dollar. Bei den Gratis-Turnieren gibt es einen Preispool von 250 Dollar, den man auf keinen Fall auslassen sollte.

Auf der 1xbet App ist dieses Feature aktuell noch nicht verfügbar. Sobald es jedoch in der Applikation vorhanden ist, werden wir es bei den Neuigkeiten auf der Startseite bekanntgeben. Somit musst du leider auf ein Tablet oder auf einen PC ausweichen, um die Fantasy Liga bei 1xbet nutzen zu können.