Beste mobile Wettanbieter

Zahlreiche Buchmacher auf der ganzen Welt passen sich dem Trend der heutigen Zeit an und stellen ihr Wettangebot auch auf mobil-angepassten Versionen für mobile Endgeräte wie Smartphones oder Tablets bereit. Wir haben uns die mobilen Webseiten der Bookies angesehen und stellen euch die besten mobilen Wettanbieter vor.

Bet365 mobile

Bet365 zählt ohne Zweifel zu den großen Wettanbietern auf dem Markt. Viele kennen den Wettanbieter vermutlich als Sponsor der englischen Premier League oder anderen großen Unternehmen und Vereinen.

Selbstverständlich ist auch an Bet365 nicht vorbeigegangen, dass man sich an das mobile Zeitalter anpassen muss. Wir haben uns das mobile Wettangebot von des Bookies genau angesehen und zeigen euch die Vorteile und Nachteile.

Vorteile

  • Ansprechendes Design
  • Kein Download nötig
  • Für iOS, Android und Windows Phone verfügbar
  • Sehr großes Wettangebot
  • Livestreams

Nachteile

  • relativ mühsamer Registrier-Vorgang

>> zu Bet365 mobile <<

Wie kann ich Bet365 auf meinem mobilen Endgerät nutzen?

Die mobile Version von bet365 ist sehr einfach erklärt. Gib in deinem gewählten Browser einfach bet365.com ein. Ganz von selbst kommst wirst du auf die mobile Webseite des Wettanbieters weitergeleitet.

Wie viele andere Buchmacher bietet auch bet365 eine eigene App für Android und iPhone zum Download an (beispielsweise eine Bet365 apk).

Allerdings empfehlen wir euch die mobile Version zu nutzen, da diese auf der einen Seite keine (manuelle) Aktualisierung braucht und auch keinen Speicherplatz benötigt.

Wie kann ich mich mobil registrieren?

Bet bet365 mobile findest du rechts oben einen Button namens „Anmelden“.  Tippe auf diesen Button, um zur Registrierung zu gelangen.

In einem ersten Schritt gibst du das Land ein, indem du wohnst. Danach musst du deine üblichen Daten wie Name, Wohnort, Email-Adresse etc. ausfüllen.

Bet 365 Anmeldung Mobil

© bet365

In einem letzten Schritt musst du noch deine Sprache, die Zeitzone, Quotenformat, sowie Benutzername und Passwort eingeben und dein Konto ist fertig.

Nach fünf Schritten hast du nun dein Konto endlich registriert und kannst loslegen. Natürlich kannst du dir im Zuge der Registrierung auch gleich deinen bet365 Willkommensbonus sichern. Einer der wichtigsten Kategorien ist aber mit Sicherheit die Menüführung, die wir uns in einem nächsten Schritt angesehen haben.

Menü von bet365 mobile

Auf einen Blick kann man mit der mobilen Version von bet365 sämtliche möglichen Optionen sehen. Ganz links oben kannst du zwischen den angebotenen Sportarten wählen.

Mobil-Menü bei bet365

© bet365

Sehr lobenswert ist das breite Angebot an Live-Wetten und an Live-Streams. Sollte man ein Konto bei bet365 besitzen, so ist es ganz einfach, sich ein Spiel von unterwegs aus anzusehen.

Wie viele Sportarten hat bet365 im Angebot?

Insgesamt bietet bet365 in seinem Wettangebot über 38 Sportarten an. Neben den globalen Sportarten wie Eishockey, Fußball, Tennis oder Formel 1 gibt es hier auch die Möglichkeit, beispielsweise auf Windhundrennen oder Pferderennen zu wetten.

Im Vergleich zu anderen Wettanbietern ist das Angebot also überdurchschnittlich.

Wie kann ich den Kundensupport von bet365 mobil erreichen?

Um den Kundenservice des Wettanbieters bet365 mobil zu erreichen, musst du auf der ersten ganz unten auf „Kontakt“ klicken. In weiterer Folge musst du nur das Land auswählen, in dem du wohnst und dann zwischen den Kontaktmöglichkeiten wählen.Diese sind Telefon und Email.

Den beliebten Live-Chat bietet bet365 in der mobilen Version leider nicht an. Allerdings kannst du bei ganz dringenden Anliegen, wie schon erwähnt, den Kundenservice per Telefon erreichen.

Fazit

Die mobile Version des Wettanbieters bet365 ist absolut gelungen. Mit der Ausnahme der Registrierung in fünf Schritten (bei manchen Wettanbietern sind es weniger) gibt es nichts zu bemängeln.

Angefangen, dass kein eigener App-Download notwendig ist, um die HTML-Version zu erreichen, bis zum umfangreichen Wettangebot bietet dir bet365 alles, was das Herz begehrt.

Nach unserer Analyse können wir die mobile Version nur empfehlen und wünschen viel Spaß und Glück beim Tippen.

>> zu Bet365 mobile <<

Sunmaker mobile

Sunmaker gehört nicht zu den ganz großen Wettanbietern, hat sich jedoch in den letzten Jahren einen Namen gemacht. Neben einem umfangreichen Angebot für Sportwetten findet man beim Wettanbieter auch eine große Auswahl an sonstigen Online-Spielen inklusive Casino.

Bemerkenswert ist, dass Sunmaker erst seit der Europameisterschaft 2016 in Frankreich Sportwetten überhaupt anbietet.

Heutzutage ist es Pflicht, dass ein guter Wettanbieter eine mobile Version zum Wetten auf Smartphones oder Tablets zur Verfügung stellt. Wir haben uns das mobile Angebot von Sunmaker angesehen und getestet.

>> zu Sunmaker mobile <<

Vorteile

  • Passt sich automatisch auf deinem Smartphone an
  • Kein Download notwendig
  • Einfache Registrierung

Nachteile

  • Auf Startseite nur Casino-Spiele zu sehen

Wie kann ich Sunmaker auf meinem mobilen Endgerät nutzen?

Wenn du die mobile Präsenz von Sunmaker erkunden möchtest, musst du lediglich auf deinem Smartphone oder Tablet auf sunmaker.com gehen und schon bist du dabei.

Es ist also kein eigener App-Download notwendig, was wiederum den Vorteil hat, dass die Aktualisierungen automatisch funktionieren (alle Infos zur Sunmaker App hier).

Etwas hinderlich ist hierbei, dass Sunmaker mehr Wert auf Casino-Spiele als auf Sportwetten legt und man daher nicht gleich auf die Sportwetten-Seite gelangt. Die mobile Version ist neben Deutsch übrigens auch auf Türkisch und Englisch verfügbar.

Wie kann ich mich mobil registrieren?

Sobald du auf der mobilen Seite angelangt bist, findest du rechts oben den gelben Button mit der Aufschrift „Registrieren“.

Du musst lediglich die üblichen Daten wie Name, Adresse, Geburtsdatum und Handynummer angeben und schon ist dein Konto fertig. In weiterer Folge bekommst du eine Email-Adresse zugesandt mithilfe derer du dein Konto aktivieren musst.

Screenshot Registrierung Sunmaker mobile

© Sunmaker

Im Gegensatz zu anderen Wettanbietern ist der Registrier-Vorgang bei Sunmaker sehr einfach und unkompliziert. Zudem funktioniert sie auch mit der mobilen Version ohne jegliche Probleme. Nach den technischen Vorgängen nehmen wir nun das Sunmaker-Menü genauer unter die Lupe.

Menü von Sunmaker mobile

Sieht man sich das Menü von Sunmaker genauer an, merkt man, dass erst seit Sommer 2016 Sportwetten bei diesem Buchmacher angeboten werden.

Zwar lassen sich die wichtigsten Sportarten im Wettangebot finden, jedoch kann man sie nicht auf einen Blick erkennen. Man muss oben in der Leiste nach rechts scrollen, um die volle Bandbreite der Sportarten zu sehen. Bei vielen anderen Wettanbietern sieht man das Angebot, indem man wie gewohnt nach unten scrollt.

Sunmaker Menü mobil-Screenshot

© Sunmaker

Wie viele Sportarten hat Sunmaker im Angebot?

Insgesamt bietet Sunmaker 28 Sportarten an, was eine durchaus beachtliche Zahl darstellt. Neben Fußball, Eishockey oder anderen sehr beliebten Sportarten kann man in der mobilen Version auch Spezialwetten eingehen.

So ist es beispielsweise möglich auf politische Wahlen (zum Beispiel Frankreich) zu wetten.

Wo kann ich den Kundensupport erreichen?

Beim Thema Kundensupport ist der Bookie in der absoluten Spitze der Wettanbieter einzureihen. Betätigt man bei Sunmaker mobile die Menü-Taste, so gelangt man ganz unten zum Punkt „Extra“.

Dort hat man die Auswahl zwischen einem FAQ-Bereich, sowie einem Support per Mail und per Live-Chat. Alles was man für den beliebten Live-Chat benötigt ist seinen Namen und seine Email-Adresse anzugeben.

Nach wenigen Augenblicken bekommt man bereits Hilfe von geschultem Personal. Unter support@sunmaker.com kannst du den Kundenservice per Mail erreichen.

Fazit

Die mobile Version von Sunmaker kann bislang auf allen Linien überzeugen. Einziger Kritikpunkt ist, dass das Sportwetten-Angebot nicht auf den ersten Blick ersichtlich ist und man es erst anwählen muss um dahin zu gelangen.

Die Tatsache, dass erst seit Sommer 2016 Sportwetten überhaupt angeboten werden, relativieren das aber wieder ein wenig.

>> zu Sunmaker mobile <<

Ein großer Pluspunkt ist der Kundensupport. Mithilfe der mobilen Version kann man ganz bequem den Live-Chat anwählen und sich mit dem Service-Personal austauschen. Alles in allem ein durchaus gelungener Mobil-Auftritt.

Btty mobile

Der Buchmacher Btty kann getrost als Neuling im Sportwettenmarkt bezeichnet werden. Erst seit 2014 ist es möglich, bei dem Wettanbieter seine Tipps zu platzieren.

Das relativ junge Unternehmen setzt von Beginn an auf den Trend der mobilen Wettabgabe und stellt also schon seit dem Jahr 2014 sein Wettangebot auf mobil-angepassten Webseiten bereit.

Wir haben Btty mobile für euch getestet und präsentieren euch die Vor- und Nachteile.

>> zu Btty mobile <<

Vorteile

  • gute Übersichtlichkeit
  • modernes Design
  • kein Download notwendig

Nachteile

  • eher kleines Wettangebot
  • Kundensupport nur per Kontaktformular zu erreichen

Wie kann ich Btty auf meinem mobilen Endgerät nutzen?

Die Nutzung von Btty auf deinem Smartphone oder Tablet funktioniert ganz einfach. Öffne auf deinem Mobilgerät deinen Internetbrowser und gib btty.com in die Browserzeile ein. Automatisch wirst du auf die mobil angepasste Webseite weitergeleitet.

Btty stellt für Android- und iOS-Geräte zwar auch eine App zum Download bereit, wir würden dir aber die Nutzung von Btty mobile über deinen Webbrowser empfehlen.

Die Vorteile der mobilen Webseite liegen auf der Hand:

  1. Kein Download notwendig
  2. Kein verbrauchter Speicherplatz
  3. Keine durchzuführenden Updates

Solltest du dich doch für einen Download der Btty App interessieren, findest du hier alle notwendigen Informationen dazu.

Wie funktioniert die mobile Registrierung?

Wenn du die mobile Web-Ansicht von Btty aufgerufen hast, wirst du dich aufgrund der übersichtlichen Gestaltung von Btty mobile schnell zurecht finden.

Um zur Registrierung gelangen, klicke rechts oben im Header-Bereich auf das „Einstellungen“-Symbol. Dann klicke auf „Jetzt registrieren und Bonus kassieren“. Nun gelangst du zur eigentlichen Registrierung, wo du deine üblichen Daten wie Namen, Adresse, E-Mail-Adresse usw. angeben musst.

Registrierung bei btty mobile auf Smartphone oder Tablet

Im Zuge der erstmaligen Anmeldung bei Btty, kannst du dir den auch den Willkommensbonus sichern. Nach nur 1 bis 2 Minuten ist die Registrierung abgeschlossen und du kannst schon deine erste Einzahlung tätigen.

Übersichtliche Menüführung

Die Menüführung und Navigation bei Btty mobile ist sehr übersichtlich und selbsterklärend gestaltet, sodass sich auch Anfänger leicht damit zurechtfinden.

Menü & Startseite von Btty mobile

Von der Startseite aus kannst du zu deinem gewünschten Bereich navigieren. Wählst du beispielsweise „Fußball“, kannst du in einem nächsten Schritt zwischen den verschiedenen Ländern wählen. Entscheidest du dich für Deutschland, dann kannst du dann zwischen Bundesliga, 2. Bundesliga, DFB-Pokal usw. auswählen.

Wie viele Sportarten hat btty im Wettprogramm?

Zum Zeitpunkt unseres Testes (März 2017) konnten wir rund 20 Sportarten im Wettangebot von Btty finden. Im Vergleich zur Konkurrenz ein eher unterdurchschnittlicher Wert.

Die populärsten Sportarten wie Fußball, Tennis, Basketball oder Eishockey sind aber natürlich im Wettprogramm vertreten. Auf Sportarten wie Bandy oder Speedway wetten ohnehin nicht viele User, daher sind wir der Meinung, dass Btty diese im Wettangebot durchaus außen vor lassen kann.

Wie kann ich den Kundensupport kontaktieren?

Der Kundensupport von Btty ist derzeit sowohl auf dem Desktop als auch auf der mobil angepassten Version leider nur per Kontaktformular zu erreichen.

Hier hinkt Btty anderen Buchmachern ziemlich hinterher, denn viele bieten eine Telefon-Hotline oder einen Live-Chat, wo deine Fragen innerhalb kürzester Zeit beantwortet werden.

Fazit

Der Wettanbieter Btty hat bei seiner mobilen Version einiges richtig gemacht. Diese kann über jedes mit dem Internet verbundenen Mobilgerät aufgerufen werden, ein Download ist nicht erforderlich.

Die Registrierung funktioniert kinderleicht und ist in kürzester Zeit abgeschlossen, auch das Menü und die Navigation ist übersichtlich gestaltet. Das Design der Mobil-Version macht einen modernen Eindruck.

>> zu Btty mobile <<

Luft nach oben gibt es bei Btty noch im Kundensupport und im Wettprogramm. Beide Bereiche können im Vergleich mit vielen anderen Wettanbietern nicht ganz mithalten.

Im Großen und Ganzen konnte uns Btty mobile aber überzeugen, daher können wir euch die Nutzung der mobilen Version nur empfehlen. Es macht sich wirklich bemerkbar, dass der Bookie von Anfang an voll auf das mobile Produkt spezialisiert hat, das bekommen auch die User auf ihrem Smartphone oder Tablet zu spüren.

Bet at home mobile

Das mobile Wettvergnügen ist dem Anbieter bet-at-home ein großes Anliegen, denn Sportwetten mit dem Handy oder Tablet sind ein unaufhaltsamer Trend. Die mobile Tippabgabe hat jene via normalem PC bzw. Laptop schon längst überholt.

Unser Portal hat die mobile Version von bet at home einem ausführlichen Test unterzogen und beantworten euch die wichtigsten Fragen.

Der Buchmacher, der in Deutschland durch sein Sponsoring von Schalke 04 und Hertha BSC in den Medien präsent ist, zählt zu den alten Hasen der Branche mit einem dementsprechend starken Produkt.

>> zu Bet at home mobile <<

Vorteile

  • Kein Download notwendig
  • Einfache Menüführung
  • Ergebniscenter
  • Große Sprachauswahl
  • 100€ Wettbonus
  • mobiler Live-Chat

Nachteile

  • veraltetes Design
  • kleine Icons für Wettschein + Menü

Wie kann ich bei bet at home am Smartphone / Handy nutzen?

Bei der App von bet at home.com handelt es sich um eine mobile Ansicht, die sich bei allen Smartphones oder Tablets an die Größe des Bildschirms anpasst. Es ist kein Download nötig, um von unterwegs bei bet at home sein Wettkonto nutzen zu können.

Um schneller zum Wettvergnügen zu gelangen, könnt ihr entweder die URL in eurer Favoritenliste speichern oder sie als Icon auf den Startbildschirm legen.

Wie lange dauert die mobile Registrierung?

Die Anmeldung eines Wettkontos funktioniert über einen Klick auf den „Einloggen“ Button in der Kopfzeile. Dort findest du dann den „Registrieren“ Button, mit dem du die Eröffnung deines Accounts startest.

Innerhalb von 1-2 Minuten ist dein Konto fertig und du kannst nach deiner ersten Einzahlung sofort loslegen.

Solltest du den Bonus in Anspruch nehmen wollen, bekommst du sämtliche Infos dazu auf der Startseite der mobilen Ansicht.

Wie funktioniert die Menüführung?

Bei bet at home könnt ihr mobil zwischen zwei verschiedenen Klickpfaden wählen, um an euer Ziel zu kommen. Sobald ihr auf der Webseite angekommen seid, seht ihr oben rechts ein Menüsymbol.

Dieses Icon ist etwas klein geraten, wenn ihr darauf tippt, erscheint das komplette Menü des Wettanbieters.

Menü von bet at home mobile

Darunter könnt ihr in der Menüleiste zwischen den großen Bereichen wie Sportwetten, Live-Wetten oder Casino wählen.

Zusätzlich könnt ihr auf der Startseite über großflächige Icons verschiedene Seiten wie etwa die Sportwetten-Übersicht oder die Bonus Infopage ansteuern.

Verfügt bet at home mobil auch über Casino und Poker?

Leider können wir hier nur eine Frage mit mit Ja beantworten. Das Casino funktioniert auf der mobil angepassten Version ganz normal, der Poker-Client steht nicht zur Verfügung.

Auch alle Freunde des Live-Casinos kommen auf ihrem mobilen Endgerät auf ihre Kosten. Neben Sport- und Livewetten kannst du auch noch auf virtuelle Wetten zugreifen.

Fazit

Der Name bet-at-home steht für einen solides Wetterlebnis, wobei ihr die mobile Variante über die URL des Buchmachers erreicht. Ohne Download könnt ihr sofort mit euren Nutzerdaten loslegen oder euch ein neues Konto aufmachen.

Das Menü ist übersichtlich gestaltet, wobei die Icons auf manchen Smartphones ziemlich klein ausfallen. Der Kundensupport bietet euch sogar einen mobilen Live-Chat an, ein Service welches nur bei den besten Anbietern zu finden ist.

>> zu Bet at home mobile <<

Der Sportwetten Bonus von bet-at-home hat uns ebenfalls überzeugt, genauso wie die Auswahl an Sprachen oder das Ergebniscenter, bei dem ihr alte Spiele verschiedenster Sportarten noch einmal Revue passieren lassen könnt.

Das mobile Design scheint schon etwas in die Jahre gekommen zu sein, hier könnte man durchaus einmal nachbessern. Ansonsten volle Empfehlung von uns!

Einen noch ausführlichen Test der bet at home App findest du übrigens hier.