Bwin apk & iPhone App

Bwin gehört seit Jahren zu den fixen Größen des europäischen Sportwettenmarkts und kann sich auf über 20 Millionen Kunden – laut eigenen Angaben – in der Welt verlassen.

Bei Bwin ist ganz klar ersichtlich, dass man im Gegensatz zu einer Vielzahl von Anbietern auf eine große Anzahl von Promotions setzt und seinen Kunden mehr als nur den gängigen Standard bieten möchte. Wir haben für euch die mobile Bwin App getestet und zeigen euch, inwiefern der Bookie mit seiner Anwendung überzeugen kann und was es noch zu verbessern gilt.

Bwin mobile App Icon Bwin App
Verfügbarkeit

Bewertung von wett-apps.com

Vorteile

  • klar strukturiertes Design und ansprechende Farbauswahl
  • flüssige Nutzung durch gute Performance möglich
  • Zugang zu Live-Streams

Nachteil

  • fehlende Banken bei Systemwetten

 

Ist Bwin auch als App oder nur als mobile Website verfügbar?

Bwin ist für folgende Betriebssysteme und Plattformen verfügbar:

  • Als Bwin iOS App für iPhone und iPad
  • Mittels apk-Datei als Bwin Android App
  • Sogar als eigene Windows Phone App
  • Als mobile Website auf allen verfügbaren mobilen Endgeräten

Der Buchmacher bietet seinen Kunden die komplette Bandbreite von mobilen Wettvergnügen an. Vor allem für Windows Phone Besitzer dürfte das Anbieten einer eigens dafür gefertigten App zur Freude führen. Nur wenige Anbieter bieten eine App für Windows Phones an, da der Markt dafür eher überschaubar ist.

Auch wenn die Bwin Android App und die iOS Applikation auf anderen Betriebssystemen laufen, unterscheiden sich die verschiedenen Versionen in keinster Weise und bieten den gleichen Wettkomfort an. Bwin mobile kann daher zweifellos behaupten, dass es auf allen Smartphones und Tablets als App oder als mobile Website funktioniert.

Die Startseite der Bwin App für Android und iPhone/iPad

Installation – Bwin App Download


1. Mobile Website

Gib in deinem mobilen Internetbrowser die URL bwin.com ein und du wirst auf die angepasste Seite des Bookies weitergeleitet. Sie funktioniert für sämtliche mobilen Endgeräte auf iOS, Android oder Windows. Ebenso wie in der App oder der Desktop-Version setzt Bwin auf klare Strukturen beim Design und den Farben (Schwarz, Weiß, Gelb).

Durch die Nutzung der mobilen Website sparst du dir den Download einer Datei auf dein Smartphone, genauso wie die regelmäßigen Updates. Du bist damit also immer am neuesten Stand ohne auch nur einen Finger zu rühren.

2. iPhone/iPad

Öffne Bwin mobile auf deinem iOS Gerät und klicke auf den Link in den Highlights zum Download der Bwin iPhone App. Du wirst anschließend zum Apple Appstore weitergeleitet, in welchem du die Bwin App problemlos downloaden kannst. Dieser Prozess dauert in der Regel keine 5 Minuten und beinhaltet auch die Installation der App. Nachdem du die Applikation geöffnet hast, kannst du also gleich loslegen.

Alle iPhone Sportwetten.


3. Android

Bist du mit einem mobilen Android Gerät unterwegs, kannst du die Bwin Android App ganz einfach über die Website des Bookies downloaden. Öffne die Seite und klicke in den Quicklinks auf den App Download. Danach kommst du auf die dazu passende Website, auf der dir der App Download Schritt für Schritt erklärt wird. .

Manchmal musst du vor dem eigentlichen Download deine Einstellungen so anpassen, dass dieser überhaupt möglich ist. Das ist damit begründet, dass sämtlich Glücksspiel Applikationen aus dem Google Playstore verbannt wurden und man nun eine APK Datei stattdessen downloaden muss. Hast du alle Einstellungen gemäß der Anleitung angepasst, kannst du auf den gelben „Jetzt downloaden“ Button klicken. Die Bwin APK wird anschließend heruntergeladen.

Übersicht aller Android Sportwetten Apps.

4. Windows Phone

Auch im Windows Store findest du eine Applikation für Bwin. Diese ist jedoch nicht offiziell vom Wettanbieter, weswegen wir dir vom Download dieser App abraten.

Hier siehst du von welchen Anbietern es eine Wettapp für Windows Phones gibt.

Die Registrierung

Direkt auf der Startseite findest du rechts oben den „Registrieren“ Button. Du kannst den gelben Button am oberen Bildschirmrand kaum übersehen, da er sich vom Rest der Seite deutlich abhebt.

Schritt 1 der Registrierung in der bwin App

Klicke auf den Button, um zum ersten von 3 Schritten des Registrierungsprozesses zu kommen. Hier wirst du nach grundlegenden Dingen gefragt. In welchem Land hältst du dich auf? In welcher Währung sollen dir die Sportwetten angezeigt werden? Welche E-Mail-Adresse, Benutzer-ID und welches Passwort möchtest du wählen? Hast du diese Punkte alle ausgefüllt, kommst du über einen Klick auf „Weiter“ zu Seite 2.

Dort wirst du nach deiner Anrede, deinem Vornamen, deinem Nachnamen und deinem Geburtsdatum gefragt. In der Regel benötigst du für diesen Schritt nur wenige Sekunden und kannst anschließend gleich zur dritten und letzten Seite weitergehen.

Auf Seite drei wirst du in der Bwin App nach deiner Adresse und deiner Telefonnummer gefragt, wobei die Angabe der Telefonnummer optional ist. Zusätzlich kannst du noch auswählen, ob du bwin FreeBets, Boni und Angebote zugeschickt bekommen willst und kannst auswählen über welchen Weg das geschehen soll.

Mit einem Klick auf den grünen „Mein Konto erstellen“ Button bestätigst du, dass du die AGB von Bwin akzeptierst und mindestens 18 Jahre alt bist. Nun ist deine Registrierung über Bwin mobile abgeschlossen und du kannst deine Wetten platzieren.

Einzahlen

Bevor du deinen Bwin Tippschein auf deinem iPhone oder Android Smartphone füllen und absenden kannst, musst du dein Wettkonto mittels Einzahlung aufladen. In der bwin App werden dir unzählige Optionen zum Einzahlen angeboten. Hier ein Überblick aller Möglichkeiten:

  • Visa/Mastercard/Diners Club/Maestro
  • Paysafecard
  • Sofortüberweisung
  • PayPal
  • Trustly
  • giropay
  • giropay by Skrill
  • RapidTransfer
  • Skrill 1-Tap
  • Neteller
  • CashtoCode
  • MuchBetter
  • Banküberweisung
  • MoneySafe
  • ecoPayz
  • Promocode

Klickt man auf die verschiedenen Einzahlungsmethoden, öffnet sich die nächste Seite. Auf diesen kannst du dann angeben, wie viel du einzahlen möchtest. Zusätzlich wird dir angezeigt wie viel du mindestens und wie viel du maximal mit dieser Zahlungsmethode auf dein Konto bei der bwin App transferieren kannst.

Solltest du Hilfe bei der Einzahlung benötigen, kannst du auf den Live-Chat Button unterhalb der Bezahlmethoden klicken. Du wirst anschließend mit einem bwin Mitarbeiter verbunden und kannst deine Fragen stellen.

Menü

Speziell in mobilen Sportwetten Apps ist eine gut durchdachte Navigation das A und O. Da der Platz auf einem mobilen Display begrenzt ist, muss dieser effizient und sinnvoll genutzt werden. In der Bwin App ist das für Android, iOS und Windows extrem gut gelungen. Man hat sich genau überlegt, was die Nutzer benötigen und was nicht. So kam man zu einer Menüführung, die mehr als überzeugend ist.

Am unteren Bildschirmrand findest du das Menü, das man als Hauptmenü bezeichnen kann. Hier kommst du zu allen Sportarten von A-Z, Live-Wetten, deinem Wettschein und deinen abgegebenen Wetten. Wenn wir also nur über deine Leidenschaft für Sportwetten sprechen, ist diese Menü in der Bwin App wohl das wichtigste.

Rechts oben siehst du das Menü für dein Wettkonto. Dort findest du alles über dein Konto inklusive Guthaben, Angebote, Hilfe & Kontakt, Kasse und deinem Posteingang. Auch einen Button zur Einzahlung findest du in diesem Menübereich.

Direkt unter dem Wettkonto-Menü wird dir eine horizontale Leiste als zusätzliches Menü angezeigt. Dieses beinhaltet Einzahlungen, alle heutigen Wetten, Promotions, Live-Wetten, die wichtigsten Sportarten inklusive Favoriten und weitere Angebote von Bwin.

Direkt auf der Startseite werden dir unterhalb der aktuellen Aktionen und Quoten noch einige Quicklinks und Highlights angezeigt. Mit dabei sind beliebte Ligen wie die deutsche Bundesliga, die Champions League oder die Europa League, aber auch eine Weiterleitung zum Sportkalender, zu den Einzahlungen oder auch zum Download der Bwin iPhone App und der Bwin apk.

Wettprogramm im Detail

Bwin setzt in seiner Applikation ganz klar auf das Wetterlebnis und will, dass du alles schnell und problemlos griffbereit hast. Mit Hilfe der Quicklinks, Highlights und einer möglichen Auswahl der Favoriten kannst du die Bwin App so anpassen und nutzen, dass sie individuell für dich passt.

Das umfangreiche Wettprogramm der Bwin Sportwetten App

Im Zuge unseres Tests der Bwin App konnten wir unglaubliche 35 verschiedene Sportarten und Wettkategorien finden. Dieses Angebot kann man durchaus als sehr gut bewerten und ist auch aus unserer Sicht Weltklasse. Auch was die Variation betrifft ist Bwin stark dabei. Exotische Wettmärkte wie Olympia Wetten, Unterhaltung, Politik oder Prognosen kannst du ebenfalls im Wettangebot finden und auch nutzen.

Sehen wir uns die einzelnen Kategorien genauer an. Klickst du auf Fußball, bekommst du auf der dazugehörigen Seite zuerst alle aktuellen Highlights angezeigt und darunter all Top-Wettbewerbe. Im horizontalen Menü ganz oben kannst du den Wettbewerb, Coupons oder den Kalender auswählen. Bei jedem Top-Wettbewerb wird dir mit Hilfe einer kleinen Zahl angezeigt, wie viele Ereignisse und Spiele dafür aktuell verfügbar sind.

Inhaltlich unterscheidet sich das Angebot in der Bwin App für Android und iOS Smartphones & Tablets in keinster Weise von jenem in der Desktop Version. Dir werden da und dort die gleichen Spiele und Wettmärkte angeboten. Klicke auf das gewünschte Match und dir wird die Detailauswahl zum Spiel angezeigt.

Bwin bietet durchschnittlich 100 Einzelwetten pro Spiel an und ist damit auch im Bereich der Wettmärkte ganz klar bei den besten Buchmachern mit dabei. Vor allem bei den Torwetten setzt man auf eine große Anzahl. Diese werden gerne mit Over/Under oder Halbzeit/Endstand kombiniert. Auch die Scorecast Wincast Wetten sind in großem Ausmaß verfügbar und sehr beliebt.

Wettschein

Der Wettschein in der Bwin App ist am unteren Bildschirmrand zu finden, selbst wenn du aktuell keine Tipps dort abgelegt hast. Du kannst deine Tipps im Wettschein ablegen, in dem du auf die gewünschte Quote klickst. Neben dem Wettschein Symbol wirst du dann einen kleinen gelben Kreis mit einer Zahl darin sehen. Diese Zahl zeigt dir an wie viele Tipps du aktuell im Wettschein abgelegt hast.

Um den Wettschein bedienen zu können, muss man nicht viel wissen. Er ist äußerst logisch und durchdacht aufgebaut. Außerdem wirkt der Wettschein in der Bwin App durch sein Design und seine Farbgebung sehr ansprechend und macht es leicht die nötigen Infos auszuwählen bzw. auszufüllen. Direkt zu Beginn kannst du auswählen, welche Art von Wette(n) du platzieren möchtest. Zur Auswahl stehen Einzelwette, Kombiwetten und Systemwetten. Die Quote errechnet sich automatisch und auch der Gewinn wird je nach Einsatz vollautomatisch angepasst.

Wettschein der Bwin App

In der Bwin App hast du zusätzlich noch die Möglichkeiten Quotenänderungen nach Abgabe des Tipps zu akzeptieren. Dabei kannst du auswählen, ob nur höhere Quoten oder alle Quoten akzeptiert werden. Ausgangspunkt der Einstellungen ist, dass Quotenänderung nicht akzeptiert werden. Als weiteres Goodie kannst du sowohl SMS-Benachrichtigungen als auch E-Mail-Benachrichtigungen für deinen Wettschein anfordern. Du wirst dann über das Ergebnis oder etwaige Änderungen deiner Tipps umgehend informiert.

Zum Abschluss muss auf den grünen „Wette platzieren“ Button geklickt werden. Danach ist deine Sportwette über die Bwin mobile App platziert. Der gesamte Tippschein ist in jeder App-Ausführung (Bwin Android App, iOS, Windows und der mobilen Website) gleich aufgebaut.

Übrigens: Du kannst deine Tipps natürlich auch manuell aus deinem Wettschein wieder löschen oder für das Platzieren deiner Kombiwette exkludieren. Das funktioniert ganz einfach über die Checkboxen am linken Bildschirmrand oder die X-Symbole neben den einzelnen Tipps.

Support

Um in der Bwin App zum Support zu gelangen, hast du zwei Möglichkeiten. Du kannst entweder das Menü deines Wettkontos rechts oben nutzen oder den direkten Link per „Kontakt“ im Footer von Bwin mobile. Im Wett-Konto Menü hast du den Menüpunkt „Hilfe & Kontakt“. Über diesen wirst du zur selben Seite wie über den Link im Footer weitergeleitet.

Dort angelangt, wird dir ein FAQ-Bereich in der Bwin App präsentiert. Du kannst je nach Kategorie nach deinem Anliegen suchen. Die Themenauswahl ist hier sehr umfangreich und deckt aus unserer Sicht das ganze Feld der Sportwetten und der Benutzung der Bwin App ab. Klicke auf den Bereich zu dem du eine Frage hast und dir werden die gängigsten Fragen mit Antworten angezeigt.

Wenn deine Frage beantwortet wurde, ist es sehr gut. Wenn nicht, kannst du auswählen, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war. Nachdem du darauf geklickt hast, werden dir drei verschiedene Kontaktmöglichkeiten angezeigt. Diese drei Optionen sind:

  • Live-Chat – rund um die Uhr verfügbar
  • Telefon – ebenfalls rund um die Uhr verfügbar
  • E-Mai – PDF oder Bild kann angehängt werden

Außerdem kannst du auch auswählen zur allgemeinen Hilfe-Seite weitergeleitet werden zu wollen. Dort werden dir allgemeine Fragen rund um Bwin beantwortet.

Alle Kontaktmoeglichkeiten in der Bwin App

Wenn du also dringende Anliegen hast, suche am besten das FAQ-Center auf und verbinde dich gegebenenfalls per Live Chat oder Telefon mit dem Bwin Kundendienst. Das ist mit Sicherheit die schnellste Variante, um Bwin Support zu bekommen.

Ist dein Problem nicht so dringend, sehr komplex oder müssen unbedingt Dateien mitgeschickt werden, wählst du am besten den Kontakt per E-Mail. Auch dort wird dein Problem so schnell wie möglich bearbeitet.

FAQ

Kann ich die AGB auch auf der Bwin App für Android, iOS & Windows oder auf der mobilen Webseite lesen?

Ja, kannst du. Den Link zu den AGB findest du im Footer von bwin mobile. Er führt dich direkt zu den allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Welche Promotions gibt es in der Bwin mobile App?

Die neuesten Aktionen werden immer im Slider im oberen Bildschirmbereich der Startseite angezeigt. Auch in deinem Nutzerkonto findest du die Kategorie „Meine Angebote“ und kannst alle persönlichen Angebote für dich einsehen. Dort erhältst du sämtliche Infos zu den Bwin Aktionen.

Auch den Willkommensbonus kannst du mit der Bwin mobile App problemlos nutzen.

Mit wie vielen Klicks komme ich…

… zum Bundesliga Wettprogramm: 1
… zur Kontakt-Seite: 1
… zum Bonus-Angebot: 1
… zur Einzahlung: 1

Fazit zur Bwin App

In unserem Test können wir der Bwin App mehr als nur gute Noten geben. In allen Bereichen, die wir getestet haben, konnte uns die mobile Version von bwin.com überzeugen. Sowohl bei der Wahl des Designs, als auch bei der Farbgebung und beim Menü ist man sehr intelligent und vorausschauend vorgegangen. Aus unserer Sicht kann sich hier jeder User schnell und intuitiv zurecht finden und benötigt keine Anpassungszeit.

Durch das breite Angebot an mobilen Lösungen steht es allen Nutzern frei www.bwin.com als App zum Download oder als mobile Website und sein Endgerät zu nutzen.

In Sachen Wettprogramm können nur wenige Buchmacher so eine große Anzahl an unterschiedlich Sportarten anbieten. Das Programm spielt also die Hauptrolle im Angebot der Bwin App und hat sich auch einen Oscar verdient.

Mit einer Vielzahl von Spezialwetten, die beim Großteil der Konkurrenz nicht vorhanden sind, wird das Wettprogramm abgerundet. Die sagenhafte Zahl von rund 100 verschiedenen Wettmärkten pro Fußballmatch bringt uns aus dem Staunen nicht heraus.

Viel zu meckern gibt es von unserer Seite her nicht. Personen, die gerne Systemwetten mit Banken spielen, fehlt dieses Angebot in der Bwin App und was daher ein kleiner Minuspunkt auf der Liste ist.

Alles in allem ist die Bwin mobile App von Profis für Profis gemacht. Aber auch Neueinsteiger kommen mit der Applikation des Bookies wunderbar zurecht. Aus diesem Grund geben wir der App starke 4,5 von 5 Sternen.

Sprachen / Technik

In welchen Sprachen wird die Bwin App angeboten?

  • Englisch
  • Deutsch
  • Italienisch
  • Spanisch
  • Schwedisch
  • Französisch
  • Griechisch
  • Polnisch
  • Dänisch
  • Tschechisch
  • Ungarisch
  • Russisch
  • Kroatisch
  • Slowenisch
  • Slowakisch
  • Rumänisch
  • Türkisch
  • Bulgarisch
  • Niederländisch
  • Portugiesisch

Aktuelle Bwin App Versionen (Stand 02.07.2020)

Infos zur Bwin iOS App

Version: 18.10.02
Größe: 95,4 MB
Benötigtes Betriebssystem: iOS 9.0 oder höher
Letztes Update: 12.11.2018

Zurück zu allen Wett Apps.

Deutsch